Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Normen-Handbuch 2022-09

Normen für Terminologiearbeit, Technische Redaktion und Übersetzen

Herausgeber
Prof. Dr. Klaus-Dirk Schmitz
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 98,00 EUR inkl. MwSt.

ab 91,59 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 98,00 EUR

Buch
  • 98,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 127,40 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
Prof. Dr. Klaus-Dirk Schmitz

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Dieses praktische Normenhandbuch versteht sich als Handreichung für die tägliche Arbeit von Übersetzer*innen. Es enthält auf fast 600 Seiten eine Vielzahl von Normen, die für Übersetzungen und weitere Aspekte des Übersetzungsprozesses relevant sind. In der vorliegenden 2. Auflage der beliebten Normensammlung finden sich acht neu aufgenommene Dokumente. Die folgenden Bereiche sind in den enthaltenen Normen abgedeckt:

  • Anforderungen an Übersetzungsdienstleistungen
  • Übersetzung, Bearbeitung und Erstellung insbesondere von technischen Texten
  • Terminologie
  • Technische Dokumentation

Aufgrund des weit gefächerten Spektrums ist das Buch auch für Terminolog*innen und technische Redakteur*innen eine wertvolle Arbeitshilfe.

Viele Neuerungen an der Dokumentensammlung

Es hat sich einiges getan bei den Normen für Übersetzer und Technische Redakteure: Überarbeitungen, Neuerscheinungen und Neuordnungen haben die Normenlandschaft des Fachbereichs in den letzten Jahren verändert. Die vorliegende, umfangreiche Normensammlung beinhaltet die wichtigsten Dokumente des Themenbereichs auf dem aktuellen Stand. Folgende Änderungen sind dabei besonders relevant:

  • Überarbeitung der terminologischen Grundsatznormen
    Dies betrifft insbesondere die DIN 2330, DIN 2331, DIN 2340 und DIN 2342. So wurden zum Beispiel bei der DIN 2330 die enthaltenen Beispiele aktualisiert und wertvolle Überblicksdarstellungen ergänzt. DIN 2331 erhielt neue Beispiele und Bilder, die DIN 2340 wurde komplett überarbeitet und neu strukturiert; ein neuer Anhang und tabellarische Übersichten machen die Grundlagennorm für Benennungen und Namen jetzt noch inhaltsstärker. Ähnlich umfassende Änderungen und Erweiterungen hat die Begriffsnorm DIN 2342 erfahren.
  • Neue Norm DIN 8579
    Die neu erarbeitete Norm DIN 8579 hilft bei der Erstellung und Bewertung von Übersetzungen und richtet sich an Technische Redaktions- und Übersetzungsbüros.
  • Neuaufteilung
    Die bisherige Norm ISO 26162 für Einrichtung und Betrieb von Terminologie-Datenbanken wurde in drei Teile aufgeteilt. Die ersten beiden Teile – Design und Software – sind Bestandteil der vorliegenden Normensammlung.
  • Weitere Aktualisierungen
    Viele weitere Aktualisierungen und Ergänzungen machen diese Neuauflage zu einer wertvollen Arbeitshilfe für die berufliche Praxis, darunter beispielsweise die Neufassung der DIN EN IEC/IEEE 82079-1 mit den Grundsätzen und Anforderungen an Gebrauchsanleitungen, oder die DIN 5008, die Basisnorm für Schreib- und Gestaltungsregeln in der Text- und Informationsverarbeitung.


Das Buch richtet sich an:

vorwiegend freiberuflich tätige Übersetzer*innen, Terminolog*innen und Redakteur*innen; Studierende

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 09.2022

2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, 600 Seiten, A5, Hardcover fadengeheftete Bände

ISBN 978-3-410-30957-4 | BESTELL-NR. 30957

E-BOOK 978-3-410-30958-1 | BESTELL-NR. 30958

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...