Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Normen-Handbuch 2020-06

Praxishandbuch Heiztechnik

DIN-Normen

Autoren
Dipl.-Ing. Erwin Memmert
Herausgeber
DIN
Mit Inhalten aus der Beuth Mediathek Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 88,00 EUR inkl. MwSt.

ab 82,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 88,00 EUR

Buch
  • 88,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 114,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 184,80 EUR

  • 308,00 EUR

  • 616,00 EUR

  • 3080,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dipl.-Ing. Erwin Memmert
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Öl- und Gasheizungen bilden weiterhin einen wichtigen Baustein in der Wärmeversorgung von Privathaushalten und gewerblichen und öffentlichen Gebäuden. Auch wenn die Zukunft den alternativen Energieformen gehört, sind Öl und Gas heutzutage noch nicht wegzudenken. Entsprechend unabdingbar sind verbindliche Normen für diesen Bereich. Das hier vorliegende Handbuch versammelt 14 der bedeutendsten Normen und technischen Regeln aus der Heiztechnik in ihren jeweils aktuellen Fassungen. Es ist eine wertvolle Arbeitshilfe für all jene Personen, die mit der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Heizungsanlagen, sowie mit der Produktion oder Prüfung von entsprechenden Bauteilen betraut sind. Unter den abgedruckten Normen finden sich einige, die zum Teil erheblich überarbeitet wurden, sodass eine Neuauflage des Buches notwendig war. So wurden beispielsweise die Beiblätter der Norm DIN EN 12831-1 in eine eigene Norm überführt, die DIN/TS 12831-1. Beide Dokumente sind in diesem Praxishandbuch enthalten.

Know-how rund um klassische Heiztechnik

Von den 14 hier enthaltenen Normen wurden drei neu aufgenommen und zwei überarbeitet, zudem beinhaltet das Buch einen Normentwurf zur umweltgerechten Gebäudeplanung, die  DIN EN ISO 11855-2. Das „Praxishandbuch Heiztechnik“ bietet damit einen umfassenden Überblick über die Thematik. Die Normen stammen aus den folgenden Bereichen:

Wärmeschutztechnische Kennwerte und Berechnung der Heizlast
Mit der DIN 4108-4 „Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden – Teil 4: Wärme- und feuchteschutztechnische Bemessungswerte“ wurde eine wichtige Norm im Bereich des Wärmeschutzes überarbeitet: Sie beinhaltet nun eine Reihe neuer Produktgruppen von Wärmedämmstoffen. Die DIN EN 12831-3 „Energetische Bewertung von Gebäuden – Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast – Teil 3: Trinkwassererwärmungsanlagen, Heizlast und Bedarfsbestimmung, Module M8-2,“ ist nun erstmals in dieser Normensammlung vertreten, ebenso die DIN/TS 12831-1 „Verfahren zur Berechnung der Raumheizlast – Teil 1: Nationale Ergänzungen zur DIN EN 12831-1“

Heizgeräte und Heizflächen
Neu aufgenommen in dieser Rubrik ist die DIN EN 303-6Heizkessel – Teil 6: Heizkessel mit Gebläsebrennern – Spezielle Anforderungen an die trinkwasserseitige Funktion und energetische Bewertung von Wassererwärmern und von Kombi-Kesseln mit Ölzerstäubungsbrennern mit einer Nennwärmeleistung kleiner als oder gleich 70 kW“.

Planung und Sicherheitstechnik
Das Buch beinhaltet zwei Normen zur Planung von Heizungsanlagen mit Warmwasser und mit Wärmepumpen in der deutschen Fassung.

Planung und Ausführung von Abgasanlagen
In diesem Abschnitt befinden sich die DIN V 18160-1 sowie die Beiblätter 1 bis 3 der Norm, und DIN 18160-60 „Abgasanlagen – Teil 60: Nachweise für das Brandverhalten von Abgasanlagen und Bauteilen von Abgasanlagen – Begriffe, Anforderungen und Prüfungen“. Letztere wurde vor allem in den Punkten Prüfung und Beurteilungskriterien massiv überarbeitet, und ergänzt, unter anderem um eine Tabelle mit Beispielen für Prüfkonfigurationen.

Die Normen-Sammlung beinhaltet ein praktisches Sachgebietsverzeichnis, sowie ein Abkürzungs- und Stichwortverzeichnis für optimale Praxisanwendbarkeit.

Neu aufgenommene Normen:

  • DIN/TS 12831-1
  • DINEN 303-6
  • DIN EN 12831-3

Überarbeitete Normen:

  • DIN 4108-4
  • DIN 18160-60

Normentwurf:

DIN EN ISO 11855-2

Das Buch richtet sich an:

Planer, Bauherren, Installateure, Schornsteinfeger und Betreiber von Heizungs- und Abgasanlagen

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 06.2020

5. aktualisierte Auflage, 770 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-29602-7 | BESTELL-NR. 29602

E-BOOK 978-3-410-29603-4 | BESTELL-NR. 29603

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dipl.-Ing. Erwin Memmert, geb. 1942 in Schwabach, Mittelfranken, absolvierte ein Studium für Bauingenieurwesen an der TU Berlin. Anschließend war er als Statiker tätig und von 1975 bis 2005 Referent in den Normenausschüssen Bauwesen, Heiz- und Raumlufttechnik und Tankanlagen im DIN. Dabei u. a. koordinierend tätig für F und E Vorhaben für Solaranlagen und ein EU Demonstrationsprojekt «Energieeinsparung» für Kirgisistan.

    1996 wurde das DIN gebeten im Rahmen des europäischen Demonstrationsprojektes Energieeinsparung in Kirgisistan kurzzeitig einen Normungsexperten für Energieeinsparung abzustellen. Diese Wahl fiel damals auf Erwin Memmert und dies begründete seine noch heute andauernden Beziehungen zu diesem der deutschen Kultur sehr aufgeschlossenen fernen zentralasiatischen Land.

    Dipl.-Ing. Erwin Memmert ist auch Autor von:

    Publikation Bauwerk 2016-04

    Baulexikon
    Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens - Mit vielen Abbildungen

    Publikation Loseblattwerk 2002-09

    Gebäudeenergiegesetz
    Regelwerke und deren Anwendung - Materialsammlung im Ordner
Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...