Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2016-12

Primärenergetische Bewertung von Strom in Deutschland: Stand und Ausblick; Beitrag in EnEV aktuell Heft 4/2016

Autoren
 Uwe R. Fritsche
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8,00 EUR inkl. MwSt.

6,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8,00 EUR

Autoren
 Uwe R. Fritsche
Herausgeber
DIN
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Stromerzeugung ist schon seit langem im Fokus der Umweltdiskussion, wobei vorwiegend auf den Primärenergieaufwand als Indikator des Ressourcenschutzes und die Emissionen an Treibhausgasen (THG) als Indikator des Klimaschutzes abgestellt wird. Seit mehreren Jahren werden beide Indikatoren mit dem GEMIS-Modell in Kurzstudien für Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e. V. (HEA) berechnet. Der Beitrag stellt die zugrunde liegenden Daten und Methodik sowie aktuelle Ergebnisse vor.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 12.2016

1. Auflage, 3 Seiten, A4

BESTELL-NR. 27336

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  •  Uwe R. Fritsche

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...