Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Beuth Kommentar

Qualitätsmanagement in der Aus- und Weiterbildung

Leitfaden zur Umsetzung der DIN ISO 29990

  E-Book Buch Kombi *
Sprache: Deutsch
*

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

von , , , , ,  A. Wilske

Herausgeber: Dr. Thomas Rau

Ausgabedatum:
2.,überarbeitete und erweiterte Auflage, 144 Seiten, A4, Broschiert

2. Auflage – Anleitung zur Einführung eines QM-Systems auf dem neusten Stand

Der neu aufgelegte Titel bietet dem Leser weitreichende Unterstützung bei Einführung eines neuen bzw. Optimierung eines bestehenden Qualitätsmanagementsystems im Bereich Aus- und Weiterbildung.

Die im Buch behandelten Inhalte basieren auf der etablierten QM-Norm DIN ISO 29990 „Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung – Grundlegende Anforderungen an Dienstleister“, die hier detailliert auf ihre Anwendung hin erläutert wird.

Besonderer Nutzen für den Leser

  • Das Managementsystem hilft bei der Optimierung von Lehr- und Lernprozessen sowie der Qualifizierung und Zertifizierung.
  • Der internationale Standard kann von allen Arten von Bildungseinrichtungen angewendet werden.
  • Eine Gegenüberstellung von AZAV und DIN ISO 29990 zeigt, wo mit Einhaltung der DIN ISO 29990 auch Anforderungen der AZAV erfüllt werden.
  • Die Berücksichtigung der ersten Erfahrungen im Umgang mit DIN ISO 29990 in dieser 2. Auflage erleichtert dem Leser die Anwendung der Norm.
  • DIN ISO 29990 ist im Original abgedruckt, so dass der Anwender jederzeit die einzelnen Anforderungen im Originaltext nachschlagen kann.

Zusätzlicher Praxiswert

Die Erfahrungen bisheriger Anwender besagen, dass die DIN ISO 29990 eine schnelle Einarbeitung und praxisnahe Anwendung ermöglicht. Nutzer heben besonders die prägnanten und leicht an die eigenen Bedingungen anpassbaren Regelungen zum Management des Lerndienstleisters und die präzisen und lernspezifischen Anforderungen an die Lerndienstleistungen hervor.

Die hohe Konformität zwischen den Anforderungen der Trägerzulassung in der AZAV und den Anforderungen von DIN ISO 29990 lässt den Anwender der Norm gleichzeitig wesentliche Anforderungen der AZAV erfüllen.

Neu in der 2. Auflage

  • Aktualisierung und Erweiterung des Inhalts
  • Verarbeitung neuer Erfahrungen mit der Norm
  • Bezugnahme auf die AZAV, die die AZWV ersetzt hat

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Servicestandard und Managementsystem – Merkmale, Entstehung, Anwendungsbereich und Nutzen
  • Partizipative Vorgehensweise und Orientierung auf den Lernprozess als entscheidende Erfolgsfaktoren des Qualitätsmanagements
  • DIN ISO 29990:2010-12 Originaltext
  • Umsetzungshilfen für die einzelnen Anforderungen der DIN ISO 29990
  • Instrumente für die Einführung und Verbesserung des Qualitätsmanagements
  • Zertifizierung
  • Crossreferenz AZAV – DIN ISO 29990

Zielgruppe

Das Buch ist bestens geeignet für Anbieter von Dienstleistungen in der Aus- und Weiterbildung, weiterhin für Berater und Zertifizierer sowie für Verantwortliche der Aus- und Weiterbildung in Unternehmen.

ISBN 978-3-410-24275-8 | Bestell-Nr. 24275
E-Book 978-3-410-24276-5 | Bestell-Nr. 24276