Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Kommentar 2011-09

Schutz des Trinkwassers

Kommentar zu DIN EN 1717 und DIN 1988-100

Autoren
Franz-Josef Heinrichs, Dipl.-Ing. Jürgen Klement, Prof.Dipl.-Ing. Bernd Rickmann
Herausgeber
DIN, ZVSHK
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,00 EUR inkl. MwSt.

ab 64,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 68,00 EUR

Buch
  • 68,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 81,60 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Autoren
Franz-Josef Heinrichs, Dipl.-Ing. Jürgen Klement, Prof.Dipl.-Ing. Bernd Rickmann
Herausgeber
DIN, ZVSHK

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Das vorliegende Kompendium bündelt die thematisch zusammengehörenden Normenanforderungen der DIN EN 1717 und der DIN 1988-100 zum Schutz des Trinkwassers und liefert wichtige ergänzende Informationen.

Bilder und Diagramme veranschaulichen den Normtext, zahlreiche Beispiele ermöglichen eine praxisgerechte Umsetzung.

SHK-Handwerk, Planer, Hersteller, Fachhochschulen und Meisterschulen erhalten mit dem Buch eine nützliche Orientierungshilfe, die das Arbeiten mit den Normen EN 1717 und DIN 1988-100 erheblich erleichtert.

Aus dem Inhalt:

  • Anwendungsbereich in Verbindung mit DIN 1988-100
  • Normative Verweisungen in Verbindung mit DIN 1988-100
  • Verunreinigung von Trinkwasser – grundlegende Bemerkungen
  • Bestimmung der Risiken für Entnahmestellen und Apparate sowie Auswahl der Schutzmaßnahmen
  • Sicherungseinrichtungen für Entnahmestellen und Apparate in der Trinkwasser-Installation für den häuslichen Gebrauch
  • Sicherungseinrichtungen für Entnahmestellen und Apparate in der Trinkwasser-Installation für den nicht-häuslichen Gebrauch
  • Absicherung an der Übergabestelle der öffentlichen Trinkwasserversorgung
  • Formularmuster und Verzeichnis der beteiligten Hersteller

Zusammenfassung:

Die Technischen Regeln für Trinkwasserinstallationen bestehen derzeit aus den europäischen Normen DIN EN 806 und DIN EN 1717 sowie den nationalen Ergänzungsnormen von DIN 1988 für Planung, Ausführung und Betrieb.

Um die Qualität der Trinkwasserbeschaffenheit nach der Trinkwasserverordnung bis zu den Entnahmestellen bzw. Sicherungseinrichtungen optimal zu gewährleisten, sind die Vorgaben und Hinweise dieses Praxiskommentars unverzichtbar. Mit seinen prägnanten Erläuterungen hilft er dem Anwender, die komplexe Konzeption aus europäischen und nationalen Regelwerken im Zusammenhang zu verstehen und richtig auszulegen.

„SHK-Handwerker, Planer, Hersteller, Fachhochschulen und Meisterschulen erhalten mit dem Buch eine nützliche Orientierungshilfe, die das Arbeiten mit den Normen DIN EN 1717 udn DIN 1988-100 erheblich erleichtert.“
Moderne Gebäudetechnik (Heft 12, Dez. 2011)

Leseprobe
Produktinformationen

Themenprospekt

Ausgabedatum: 09.2011

1. Auflage, 144 Seiten, A4, Broschiert

ISBN 978-3-410-22117-3 | BESTELL-NR. 22117

E-BOOK 978-3-410-22118-0 | BESTELL-NR. 22118

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...