Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 68.00 EUR

Buch
  • 68.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 88.40 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Aktuelle Themen aus dem Bereich Stahlbetonbau

Renommierte Autoren aus Wissenschaft, Lehre und Praxis vermitteln im Buch Stahlbetonbau in vielfältigen Beiträgen (veranschaulicht anhand von vielen praktischen Beispielen) Einblick in aktuelle Fachinformationen, neue Entwicklungstrends und interessante Fakten. Besonders hervorzuheben ist hierbei BIM im Stahlbetonbau, da das Thema Building Information Modeling bisher noch nie in einer solchen baustofforientierten Tiefe beschrieben wurde.

Aus dem Inhalt:

  1. A Building Information Modeling – Einführung und Anwendungen
  2. Brandschutztechnische Bemessung
  3. Stahlbetonbau: Praxisgerechtes Konstruieren und Bewehren am Beispiel
  4. Vorgespannte Flachdecken
  5. Baugruben
  6. DIN EN 1992-1-1/NA/A1:2015-12 im Volltext
  7. Anhang
    1. Beiträge aus der Industrie
      1. Dlubal Software GmbH: Durchstanznachweis nach Eurocode 2 in RFEM 5
      2. Peikko Deutschland GmbH: Slim-Floor Bauweise mit dem Peikko DELTABEAM Verbundträger
      3. SCIA Software GmbH: Nachweis von Baukonstruktionen auf Basis der Open Design Technologie
    2. Adressen von Verbänden, Institutionen und Hochschulen

Das Praxishandbuch Stahlbetonbau ist besonders interessant für:

  • Bau- und Prüfingenieure
  • Tragwerksplaner
  • Sachverständige
  • Baubehörden und –firmen
  • Hochschulen und Technikerschulen Bau
Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 12.2016

1. Auflage, 306 Seiten, 24,0×17,0, Gebunden

ISBN 978-3-410-26443-9 | BESTELL-NR. 26443

E-BOOK 978-3-410-26444-6 | BESTELL-NR. 26444

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Herausgeber

  • Prof. Dr.-Ing. Josef Hegger

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Mark

Autoren

  • Dr.-Ing. Benjamin Aulbach

  • Dipl.-Ing. Ulrich Barth

  • Jonas Cramer, M. Sc.

  • Prof.Dr.-Ing. Martin Empelmann

  • Dipl.-Ing. Stephan Geßner

  • Dr.-Ing. Lars Gödde

  • Peter Heek, M. Sc.

  • Prof. Dr.-Ing. Josef Hegger

  • Prof. Dr.-Ing. Markus König

  • Univ.-Prof.Dr.-Ing. Peter Mark

  • Dr.-Ing. Vincent Oettel

  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schnell

  • Dipl.-Ing. Matthias Siemon

  • Dr.-Ing. Mathias Strack

  • Dr.-Ing. Jan Tulke

  • Dr.-Ing. N. Will

  • Prof. Dr.-Ing. Jochen Zehfuß

    Prof. Zehfuß ist seit 02/2013 Leiter des Fachgebiets Brandschutz am Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB) der TU Braunschweig. Seit 04/2012 ist er Prüfsachverständiger für Brandschutz in Schleswig-Holstein. Vor seinem Ruf an die TU Braunschweig hat er verschiedene Positionen beim Ingenieurbüro hhpberlin Ingenieure für Brandschutz inne gehabt. Er ist dort Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsführung. Im Jahr 2004 wurde er zum Dr.-Ing. für seine Dissertation „Bemessung von Tragsystemen mehrgeschossiger Gebäude in Stahlbauweise für realistische Brandbeanspruchung“ promoviert. Das Studium des Bauingenieurwesens hat er als Dipl.-Ing. 1997 an der TU Braunschweig abgeschlossen.

    Prof. Zehfuß beschäftigt sich insbesondere mit der Erforschung des Trag- und Verformungsverhaltens von Bauteilen und Tragwerken, dem Brandverhalten von nachwachsenden Rohstoffen und Fassaden sowie der Untersuchung und Modellierung natürlicher Brandverläufe.

    Prof. Dr.-Ing. Jochen Zehfuß ist auch Autor von:

  • Univ. Prof. Dr.-Ing. Martin Ziegler

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...