Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Publikation Beuth Praxis 2023-03

Wärmepumpen

Fehler vermeiden bei Planung, Installation und Betrieb

Autoren
Dipl.-Ing. Jürgen Bonin
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62,00 EUR inkl. MwSt.

ab 57,94 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 62,00 EUR

Buch
  • 62,00 EUR

Kombi E-Book
+ Buch 2
  • 80,60 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 130,20 EUR

  • 217,00 EUR

  • 434,00 EUR

  • 2170,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dipl.-Ing. Jürgen Bonin
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Wärmepumpen werden gerade angesichts der Klimakrise und der sich verschärfenden globalen Bedingungen auf dem Energiemarkt immer wichtiger. Bei ihrer Planung, Installation und im Betrieb gibt es typische Fehlerquellen. Wer diese erkennt, kann sie gezielt verhindern, um die Wärmepumpenanlagen effektiv einzusetzen. Das Buch zeigt typische Probleme sowie die Hintergründe von Fehlerquellen auf und bietet eine Hilfestellung zur Vermeidung zahlreicher Planungs- und Ausführungsfehler.


Praxisnah, aktuell und anschaulich

Viele Beispiele aus der Praxis helfen Planenden und ausführenden Betrieben, Fehler in der Handhabung von Wärmepumpen im Vorfeld zu vermeiden. Sind Probleme bereits aufgetreten, können Betroffene sie gezielt lösen. Nach einer Einführung zu den verschiedenen Wärmepumpentypen werden im Hauptteil mögliche Fehler, ihre Ursachen, ihre Auswirkungen und Lösungsansätze und daraus resultierende Vermeidungsstrategien erörtert.

Die aktuelle, 3. Auflage enthält zahlreiche neue Fallbeispiele für mögliche Fehlerquellen:

  • Verunreinigtes Heizungswasser durch Korrosion
  • Probleme bei der Kombination von Wärmepumpe und Photovoltaikanlage
  • Fehler bei der Warmwasserbereitung
  • Nutzung der Brunnen zur Grundwasserabsenkung und die Folgen
  • Druckschläge bei Wasser-Wasser-Wärmepumpenanlagen
  • Regelmäßiger Ausfall der Sole-Wasser-Wärmepumpenanlage
  • Keine ausreichende Erwärmung eines Mehrfamilienhauses durch die Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Defekt einer Heizungsumwälzpumpe
  • Ausfall einer Wärmepumpe nach einem Zählerwechsel

Wichtige Handreichung für Planung und Betrieb von Wärmepumpen

Die meisten Fehler bei Planung und Betrieb von Wärmepumpen entstehen durch Unkenntnis oder durch mangelnde Sorgfalt in einigen typischen Bereichen. Im Umkehrschluss sind viele davon zu vermeiden, wenn das passende Know-how vermittelt wird. Das vorliegende Buch wirft einen Blick auf ebendiese „klassischen Fehler“. Der Autor war, bzw. ist selbst an der theoretischen Entwicklung und der praktischen Projektierung von Wärmepumpenanlagen beteiligt und arbeitete als Sachverständiger im Bereich Wärmepumpen. Sein umfangreiches Praxiswissen macht das Buch zu einer hervorragenden Arbeitshilfe.

Das Fachbuch deckt folgende Schwerpunkte ab:

  • Grundlagenwissen
    Vom prinzipiellen Aufbau einer Wärmepumpe und deren Komponenten über die verschiedenen Anlagenformen bis hin zu Größen wie der Jahresarbeitszahl bietet das Buch wertvolle Informationen zum Auffrischen und Nachschlagen. Es werden auch Hinweise zu den Unterschieden bei Bestandsbauten und Neubau gegeben.
  • Überblick über Fehlerquellen
    Auf über 150 Seiten werden die typischen Fehlerursachen bei Auslegung, Bau und Betrieb von Wärmepumpenanlagen beschrieben. Tabellen und Grafiken machen die Übersicht anschaulich; eingerahmte Hinweiskästen enthalten Zusatzinformationen. Die Fehler sind aufgeschlüsselt nach Art der Wärmepumpenanlage. Typische Fehler an der Elektrotechnik und bei der Verwendung zur Warmwassererzeugung werden ebenfalls benannt.

Das Buch erläutert die einzelnen potenziellen Fehler sehr gut verständlich und liefert zugleich die nötigen Vermeidungsstrategien und Lösungen im Schadensfall. Die Hilfestellungen sind zudem eingebettet in nützliche Wissensvermittlung.

Eine resümierende Zusammenfassung und ausführliche Verzeichnisse von Stichworten, Bildquellen, Tabellen und Adressen runden dieses gelungene Praxisbuch ab.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen zur Wärmepumpentechnik
  • Fehler bei Wärmepumpenanlagen
  • Empfehlungen
  • Sachverständigenwesen
  • Zusammenfassung und Resümee
  • Verzeichnisse


Das Buch richtet sich an:

Planungs- und Architekturbüros, Energieberatende, Ingenieur*innen, Fachhandwerksbetriebe, Sachverständige, Zentralheizungs- und Lüftungsbauerbetriebe

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 03.2023

3. überarbeitete und erweiterte Auflage, 224 Seiten, A4, Broschiert, Print

ISBN 978-3-410-31363-2 | BESTELL-NR. 31363

E-BOOK 978-3-410-31364-9 | BESTELL-NR. 31364

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...