Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2015-09

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung EnEV 2013 für das Anforderungsniveau 2016 bis KfW 40

Einfluss der Gebäudeanlagentechnik und Photovoltaik; Beitrag in EnEV aktuell Heft 3/2015

Autoren
C. Felsmann, C. Schünemann
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8.00 EUR inkl. MwSt.

6.72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8.00 EUR

Autoren
C. Felsmann, C. Schünemann
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Bei der Planung eines Neubaus stellt sich nach Festlegung des Energiestandards die Frage, welche Anlagentechnik zur Beheizung und Belüftung des Gebäudes gewählt werden sollte. Dabei wird üblicherweise eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung durchgeführt, die verschiedene Wärmeversorgungskonzepte miteinander vergleicht. Oft wird der für diese Berechnung benötigte Nutzenergiebedarf für alle Wärmeversorgungsvarianten gleichgesetzt, also von einer Hülle gleichen Wärmeschutzniveaus ausgegangen. Dass dieser Ansatz jedoch nicht unbedingt zu einer optimalen Lösung führt, wird in diesem Artikel aufgezeigt.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 09.2015

1. Auflage, 3 Seiten, A4

BESTELL-NR. 26002

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • C. Felsmann

  • C. Schünemann

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...