Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Einfacher mit Untersuchungsverfahren arbeiten

Bodenuntersuchung online – das digitale Normen-Abo

  • Mehr als 400 genormte Verfahren zu Boden- und Feststoffuntersuchungen
  • Plus: grundlegend überarbeitetes Handbuch mit umfassenden Erläuterungen
  • Einfacher Online-Zugang: keine Ergänzungslieferungen einsortieren – mehr Platz im Regal
  • Vierteljährliche Aktualisierungen inklusive
  • Viele nützliche Funktionen: z. B. Dokumente drucken, Dokumente vergleichen, Norm-Anforderungen hervorheben (Pro-Version)
  • Links vom Handbuch zu den Dokumenten als praktische Navigationshilfe zum passenden Verfahren (Pro-Version)

Fragen und Antworten zum neuen Online-Dienst

Wird es das „Handbuch der Bodenuntersuchung“ weiterhin geben?

Das Loseblattwerk „Handbuch der Bodenuntersuchung“ wird zum 30. Juni 2022 eingestellt. Abonnent*innen erhalten 2022 noch zwei Ergänzungslieferungen.

Alle Inhalte (genormte Verfahren, Übersichten und Erläuterungen) werden ab Januar 2022 in das digitale Normen-Abo „Bodenuntersuchung online“ integriert und sind dann über handbuch-bodenuntersuchung.de erreichbar.


Welche Vorteile hat „Bodenuntersuchung online“ gegenüber dem gedruckten „Handbuch der Bodenuntersuchung“?

Das „Handbuch der Bodenuntersuchung“ ist das Standardwerk für Boden- und Feststoffuntersuchungen. Es enthält mehr als 400 genormte Verfahren sowie redaktionelle Übersichten und Erläuterungen, die deren Anwendung erleichtern.

Auf vielfachen Wunsch unserer Kundinnen und Kunden bieten wir diese Inhalte jetzt als digitales Normen-Abo an. Die Vorteile:

  • Die Dokumente und Erläuterungen werden automatisch viermal im Jahr aktualisiert. Sie müssen keine Ergänzungslieferungen mehr einsortieren.
  • Alle Dokumente lassen sich einfach über den Browser aufrufen, am PC ebenso wie auf dem Notebook oder Tablet. So können Sie jederzeit auf die Inhalte zugreifen, ob im Homeoffice, im Labor oder bei der Probenahme.
  • Die redaktionellen Übersichten und Erläuterungen wurden gründlich überarbeitet und neu gegliedert. Dadurch lassen sich die genormten Untersuchungsverfahren noch einfacher auffinden.
  • In der Pro-Version sind alle Verfahren verlinkt und lassen sich direkt aus der Übersicht heraus ansteuern. Mit dieser Navigationshilfe finden Sie schnell zu dem Dokument, das Sie benötigen. Das Heraussuchen des Dokuments aus dem Ringordner gehört der Vergangenheit an.
  • Viele praktische Funktionen der Pro-Version machen das Arbeiten mit den Normen einfacher. Zum Beispiel können Sie ein Dokument und dessen Erläuterung nebeneinander auf dem Bildschirm darstellen oder Absätze mit Schlüsselwörtern für Anforderungen (muss, sollte, kann) farbig hervorheben lassen.


Welche Funktionen enthält „Bodenuntersuchung online“?

In der Pro-Version einer Einzelplatzlizenz (sowie bei Mehrplatz- und Firmenlizenzen) sind folgende Funktionen enthalten:

  • Alle Dokumente lassen sich herunterladen und ausdrucken.
  • Im Normentext enthaltene Anforderungen können Sie farbig hervorheben lassen. So sehen auf einen Blick, welche Abschnitte Schlüsselwörter wie muss, soll, kann, darf enthalten.
  • Verweise auf andere Stellen im Dokument, weitere Normen oder andere Inhalte (zum Beispiel Gesetze) sind als Links hinterlegt. So können Sie die verlinkten Texte oder Passagen direkt aufrufen und finden schneller zum Ziel.
  • Filtern Sie Bilder, Tabellen oder Formeln in einem Dokument heraus – um sie auf einen Blick zu sehen und bei Bedarf direkt zu den entsprechenden Stellen im Dokument zu springen.
  • Öffnen Sie zwei Dokumente nebeneinander in der Splitscreen-Ansicht, um sie miteinander zu vergleichen. So können Sie zum Beispiel in einem Fenster die redaktionelle Übersicht öffnen und die dort per Link aufgerufenen Dokumente im zweiten Fenster anzeigen lassen. Oder Sie legen das Datenblatt mit der Zusammenfassung eines Verfahrens direkt neben den Normtext.
  • Auch Verweise innerhalb eines Dokuments lassen sich mit dem Splitscreen übersichtlich nachverfolgen: Mit der Funktion „Adaptives Scrollen“ zeigt das zweite Fenster automatisch die Textstelle an, die jeweils im ersten Fenster an oberster Stelle steht.
  • Ihre Anmerkungen zum Text können Sie im Notizmanager ablegen. Diese Funktion dient nicht nur als persönliche Gedächtnisstütze, sondern hilft auch bei der Arbeit im Team: Mit einer Mehrplatz- oder Firmenlizenz können Sie Notizen teilen, mit Metadaten anreichern und gemeinsam bearbeiten. Sie können sich Einzel- oder Gruppennotizen anzeigen lassen, diese dokumentenübergreifend speichern und auch (in verschiedenen Dateiformaten) exportieren.
  • Favoriten anlegen: Markieren Sie einzelne Textstellen, Kapitel oder Abbildungen, um sie schneller aufrufen zu können.
  • In einem übersichtlichen Dashboard finden Sie das Dokument, in dem Sie zuletzt gearbeitet haben, eine Liste Ihrer meistgelesenen Dokumente sowie die Notizen und Favoriten, die Sie angelegt haben.

Daneben gibt es eine preisgünstigere Basic-Version, die auf die Darstellung der Normen und Erläuterungen am Bildschirm (ohne Links) beschränkt ist.


Was passiert mit den Ergänzungslieferungen?

Abonnent*innen des Loseblattwerks erhalten 2022 noch zwei Ergänzungslieferungen.

Das digitale Normen-Abo „Bodenuntersuchung online“ wird ebenfalls regelmäßig aktualisiert. Viermal im Jahr erfolgt ein automatisches Update der genormten Verfahren im Bestand. Auch die redaktionellen Übersichten und Erläuterungen werden dabei aktualisiert.


Welche Abo-Gebühren fallen für „Bodenuntersuchung online“ an?

Die Jahresbezugspreise für das digitale Normen-Abo „Bodenuntersuchung online“ betragen:

  • 1.273,50 € (Einzelplatzlizenz)
  • 1.698,00 € (Mehrplatzlizenz für 2 bis 5 Personen an einem Standort)
  • 2.716,80 € (Firmenlizenz ab 6 Personen an einem Standort)

Die Preise beziehen sich auf die Pro-Version, die mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet ist (u. a. Norm-Anforderungen hervorheben, Dokumente nebeneinanderlegen und vergleichen, Dokumente herunterladen und ausdrucken).

Wer ausschließlich den Online-Zugang zu den genormten Verfahren und Erläuterungen benötigt (ohne Links und andere Funktionen), kann auf die Basic-Version zurückgreifen. Der Jahresbezugspreis beträgt 849,00 €. Auch in dieser Variante werden die Dokumente regelmäßig aktualisiert. Die Basic-Version ist auf eine Einzelplatzlizenz beschränkt.


Ich beziehe zurzeit die gedruckte Ausgabe des Handbuchs. Kann ich „Bodenuntersuchung online“ testen?

Als Abonnent*in des Loseblattwerks „Handbuch der Bodenuntersuchung“ können Sie das digitale Abo „Bodenuntersuchung online“ bis 30. Juni 2022 kostenlos testen, sobald das Produkt im Beuth-WebShop verfügbar ist (voraussichtlich im Januar 2022).

Bitte geben Sie dazu bei der Registrierung im Feld „Bestellbemerkung“ den Code ein, den Sie mit der vierten Ergänzungslieferung 2021 erhalten haben. Der Bezugspreis wird dann auf der Rechnung nicht ausgewiesen.

Wenn Sie den Code nicht mehr zur Hand haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an aboservice@beuth.de mit der Angabe Ihrer Kundennummer oder rufen Sie uns unter 030 2601-2121 an, damit wir Ihren Zugang freischalten können.

Wird das kostenlose Test-Abo nicht bis spätestens 30. Juni 2022 gekündigt, wandelt es sich in ein kostenpflichtiges Jahresabo mit Umstiegsrabatt (siehe nächster Punkt) um.


Erhalte ich einen Rabatt, wenn ich von der gedruckten Ausgabe auf das digitale Abo umsteige?

Abonnent*innen des Loseblattwerks „Handbuch der Bodenuntersuchung“, die sich bis zum 30. Juni 2022 für „Bodenuntersuchung online“ anmelden, erhalten auf den Bezugspreis im ersten Jahr 50 % und im zweiten Jahr 25 % Rabatt. Dieses Angebot gilt nicht für die Basic-Version.


Wo werden die Funktionen des digitalen Abos erklärt?

Auf der Startseite des digitalen Abos finden Sie unter dem Reiter „Funktionen“ eine übersichtliche Darstellung aller Funktionen mit Bedienungshinweisen, Screenshots und kurzen Erklär-Videos.

Zusätzlich können Sie an einem kostenlosen Webinar teilnehmen, in dem unsere Mitarbeitenden Ihnen in ca. 30 Minuten alle Funktionen und Arbeitsmöglichkeiten im Detail vorstellen.
Die nächsten Termine sind am 24. Februar,  am 7. April und am 12. Juli 2022. Hier können Sie sich kostenlos Ihre Teilnahme sichern. An dem Webinar können Sie auch teilnehmen, wenn Sie das digitale Abo nicht abgeschlossen haben.


Wenn mich „Bodenuntersuchung online“ innerhalb des Test-Zeitraums überzeugt, kann ich dann sofort vom Loseblattwerk auf die digitale Version umsteigen?

Wenn Sie nur noch „Bodenuntersuchung online“ nutzen möchten, können Sie das Loseblattwerk-Abo außerplanmäßig mit sofortiger Wirkung kündigen. Ihr kostenloses Test-Abo wandelt sich dann in ein reguläres kostenpflichtiges Jahresabo um. Sie sparen aber doppelt:

  • Die Beträge für die Ergänzungslieferung(en) des Loseblattwerks fallen nicht mehr an.
  • Zusätzlich erhalten Sie unseren Umstiegsrabatt auf die Abo-Gebühr der Onlineversion (50 % im ersten, 25 % im zweiten Bezugsjahr).

Dieses Angebot gilt nicht für die Basic-Version.


Ich habe eine Frage, die hier nicht beantwortet wird. An wen kann ich mich wenden?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter: telefonisch unter 030 2601-2121 oder per E-Mail unter aboservice@beuth.de.