Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Seminar S-062

Sicherer Betrieb von Maschinen

Momentan sind keine Termine geplant.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Zum Thema

Dieses Seminar vermittelt Ihnen, auf Grundlage der Betriebssicherheitsverordnung, einen umfassenden Überblick über die grundlegenden Anforderungen an den sicheren Betrieb von Maschinen. Außerdem werden Umbaumaßnahmen an Maschinen und Verkettungen an Maschinen thematisiert. Unter bestimmten Voraussetzungen werden Betreiber von Maschinen zum Hersteller und müssen die Anforderungen erfüllen, die ein Hersteller einzuhalten hat. Hierfür werden Kriterien dargestellt, um den entsprechenden Sachverhalt einzuschätzen. Sie erhalten Informationen, wie Sie gegebenenfalls die Herstellerrolle und die damit verbundenen Pflichten vermeiden können.

Zielgruppe

Maschinenbetreiber, Technische Leiter | betriebliche Führungskräfte | Leiter & Planer der Instandhaltung sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte

Veranstaltungsziel

Im Fokus steht hier die Betriebssicherheitsverordnung mit besonderem Blick auf die Anforderungen an den sicheren Betrieb von Maschinen:

  • Arbeitgeberpflichten im Umgang mit Maschinen
  • Vermittlung der geforderten Methoden und Prozesse, um Maschinen sicher zu betreiben
  • Vermittlung der Sachverhalte zur wesentlichen Veränderung von Maschinen
  • Beschreibung der Konsequenzen, wenn aus einer Verkettung eine Gesamtheit von Maschinen wird
  • Anforderungen und Maßnahmen, wenn ein Betreiber zum Hersteller wird

Programm

09.00 Begrüßung durch den Referenten

Betriebssicherheitsverordnung

  • Gesetzliche Zusammenhänge
  • Betreiberpflichten

10.45 Kaffee & Tee / Networking

11.00

Beschaffung von Maschinen

  • Wichtige Aspekte beim Einkauf
  • Wareneingangskontrolle
  • Sicherheitsanforderungen

12.45 Mittagspause – Einladung zum gemeinsamen Essen

14.00

Wesentliche Veränderung von Maschinen

  • Entscheidungskriterien
  • Folgen

15.30 Kaffee & Tee / Networking

15.45

Gesamtheit von Maschinen

  • Entscheidungskriterien
  • Folgen
  • Zusammenfassung

17.30 Abschließende Worte des Referenten und Ende des Seminars

Inhouse-Seminar

Informationen über firmeninterne Veranstaltungen zu Sonderkonditionen bitte gesondert erfragen bei:

DIN-Akademie im Beuth Verlag

Saatwinkler Damm 42/43, 13627 Berlin
E-Mail: dinakademie@beuth.de
Auskünfte: Telefon: 030 2601-2518

Hinweise

in Kooperation mit PHOENIX CONTACT

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...