Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel Entwurf

VDI 2320:2023-11 - Entwurf

Übersichtsblätter Stetigförderer - Trogkettenförderer

Englischer Titel
Continuous conveyors survey - Drag chain conveyors
Ausgabedatum
2023-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,10 EUR inkl. MwSt.

ab 85,14 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 91,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 101,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2023-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Trogkettenförderer sind Stetigförderer für den Transport von vorzugsweise körnigen bis pulvrigen Schüttgütern, die nicht zum Kleben oder Anbacken neigen und die nicht besonders schleißend wirken. Typische Anwendungsbereiche der in dieser Richtlinie beschriebenen Trogkettenförderer sind unter anderem in der Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Chemische Industrie, Bergbau, Energiewirtschaft, Zement-, Stahl- und Eisenhüttenindustrie anzutreffen. Darüber hinaus werden Trogkettenförderer in verschiedenen Industriezweigen als Bestandteil verfahrenstechnischer Anlagen eingesetzt. In der Richtlinie werden die Arten, die Einsatzbereiche, die Eigenschaften, die sich hieraus ergebende Eignung für Anwendungen und Berechnungsansätze für die Bestimmung der Baugröße und die Auswahl von Antrieb und Zugmittel benannt, um so Hinweise auf eine sachgerechte Auswahl, Gestaltung und Auslegung von Trogkettenförderern bei der Materialflussplanung zu geben.
Inhaltsverzeichnis
ICS
53.040.10
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...