Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf

VDI 3805 Blatt 9:2021-02 - Entwurf

Produktdatenaustausch in der technischen Gebäudeausrüstung - Modulare RLT-Geräte

Englischer Titel
Product data exchange in the building services - Modular ventilation equipment
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,90 EUR inkl. MwSt.

ab 57,85 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 61,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 68,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
16
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie regelt den Produktdatenaustausch im rechnergestützten Planungsprozess innerhalb der TGA für den Produktbereich "Modulare RLT-Geräte" und Zubehör auf der Basis der Richtlinie VDI 3805 Blatt 1.
Über dieses Produkt

Produktdatenkatalog für modulare RLT-Geräte (Komplettlösungen und individuelle Zusammenstellungen)

Moderne Technische Gebäudeausrüstung, das heißt vor allem: computergestützte, dynamische, vernetzte Technik. Dank neuer Geräte und Methoden ist es möglich, viele Prozesse digital ablaufen zu lassen. Von der Planung über den Aufbau bis hin zu Betrieb, Überwachung und Wartung gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Doch die Technik läuft nur dann optimal, wenn sie vom Menschen entsprechend sauber und eindeutig eingestellt ist. Die Befehle und Anforderungen müssen klar definiert sein. Um für diesen Bereich Festlegungen zu schaffen, die idealerweise sogar zu einer verbindlichen Vereinheitlichung führen, wurde die Richtlinienreihe VDI 3805 erarbeitet. Sie enthält sämtliche Anforderungen an den Produktdatenaustausch in der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). In ihr finden sich die Definitionen für Produktdatenmodelle und Datensatzstrukturen. Als Grundlagenblatt dient das Blatt 1 der Reihe. Die weiteren Blätter beinhalten die spezifischen Parameter für einzelne Elemente. Das hier vorliegende Blatt 9 behandelt modulare Raumlufttechnik-Geräte (RLT-Geräte). Es wendet sich an Hersteller und Betreiber, sowie an Sachverständige und Prüfer im Zusammenhang mit der Technischen Gebäudeausrüstung.

Anwendungsbereich

Anwendungsbereich der VDI-Richtlinie 3805 Blatt 9 ist der Produktdatenaustausch im Rahmen der Technischen Gebäudeausrüstung für den Bereich der modularen RLT-Geräte. Die Richtlinie gilt entsprechend auch für Zubehör der modularen RLT-Geräte.

VDI-Richtlinie 3805 Blatt 9 stellt zwei Arten von Produktdatenkatalog dar: Jenen mit standardisierten, vom Anbieter fertig zu kaufenden RLT-Geräten; und jenen mit einzelnen oder zusammengestellten alternativen RLT-Geräten. Die Richtlinie enthält eine hierarchische Aufstellung der modularen RLT-Geräte und eine Gegenüberstellung der Produktelementdaten und der zugehörigen technischen Daten.

Die Richtlinie legt den Datensatzaufbau fest (Dateinamen, Datensatzbeschreibung mit Produktbeschreibung, Funktionen, Technischen Daten).

Die Richtlinie ist in Verbindung mit Blatt 1 der VDI-Richtlinienreihe 3805 anzuwenden. Für Begriffsdefinitionen in der Gebäudetechnik siehe VDI 4700 Blatt 1.

Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweise
  • Begriffe
  • Produktstruktur
  • Datensatzaufbau
  • Anwendungsbeispiel
  • Schrifttum
Inhaltsverzeichnis
ICS
35.240.67, 91.140.30
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...