Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] Richtlinie des Monats Juli 2015 2015-07

VDI 5610 Blatt 2 Entwurf

Wissensmanagement im Engineering - Wissensbasierte Konstruktion (KBE)

Englischer Titel
Knowledge management for engineering - Knowledge based engineering (KBE)
Ausgabedatum
2015-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,80 EUR inkl. MwSt.

ab 83,87 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 99,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 99,80 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2015-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
In der Richtlinie werden die wesentlichen Schritte und Elemente für die Entwicklung sowie den Betrieb einer KBE-Anwendung dargestellt. Dabei bieten sich dem Anwender der Richtlinien Hilfestellungen zu den folgenden Fragen: Was ist KBE, wo kann es (nicht) eingesetzt werden und warum brauchen wir es?; Welche Personengruppen bzw. Rollen sind in ein KBE-Projekt involviert?; Welche Arten einer KBE-Anwendung gibt es, welche ist für mein Problem die richtige Anwendung und wie kann ein Einstiegszenario gestaltet sein?; Welche IT-Werkzeuge sind notwendig, welche Randbedingungen müssen im Unternehmen erfüllt sein und welche Ressourcen sollten zur Verfügung stehen (Kostenabschätzung)?; Wie lassen sich der Nutzen einer KBE-Anwendung und der Aufwand für deren Entwicklung abschätzten?
Über dieses Produkt

In dem Richtlinien-Entwurf VDI 5610 Blatt 2 – Wissensmanagement im Engineering werden die wesentlichen Schritte und Elemente für die Entwicklung sowie den Betrieb einer KBE-Anwendung dargestellt.

Dabei bieten sich dem Anwender der Richtlinien Hilfestellungen zu den folgenden Fragen:

  • Was ist KBE, wo kann es (nicht) eingesetzt werden und warum brauchen wir es?
  • Welche Personengruppen bzw. Rollen sind in ein KBE-Projekt involviert?
  • Welche Arten einer KBE-Anwendung gibt es, welche ist für mein Problem die richtige Anwendung und wie kann ein Einstiegszenario gestaltet sein?
  • Welche IT-Werkzeuge sind notwendig, welche Randbedingungen müssen im Unternehmen erfüllt sein und welche Ressourcen sollten zur Verfügung stehen (Kostenabschätzung)?
  • Wie lassen sich der Nutzen einer KBE-Anwendung und der Aufwand für deren Entwicklung abschätzten?
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 5610 Blatt 2:2017-05 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...