Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf

VDI 6210 Blatt 1:2023-01 - Entwurf

Abbruch von baulichen und technischen Anlagen

Englischer Titel
Demolition of structural and technical facilities
Ausgabedatum
2023-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 80,70 EUR inkl. MwSt.

ab 75,42 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 80,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2023-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie bestimmt für alle Beteiligten die Verfahren und Beurteilungsgrundlagen für die Planung und Durchführung des Abbruchs von Bauwerken und technischen Anlagen. Sie gilt für Abbrucharbeiten ortsfester und ortsveränderlicher baulicher sowie technischer Anlagen. Die Richtlinie beschreibt das Planen, Durchführen und Nachbereiten solcher Arbeiten sowie das Gewinnen, Bereitstellen, (Zwischen-)Lagern, Behandeln und Umschlagen der dabei anfallenden Materialien und Abfälle.Zielgruppen dieser Richtlinie sind Bauherren, Planer und Ausführende.
Über dieses Produkt

Planung, Ausführung und Dokumentation: Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Pflichten bei Abbruch- und Rückbauarbeiten

Beim Abbruch oder Rückbau von Anlagen gibt es vieles zu beachten: Sicherheit und Wiederverwertung sind nur zwei von vielen Aspekten, die eine wichtige Rolle spielen. Ein systematisches Vorgehen unter Kenntnis aller Vorgaben und Risiken ist unabdingbar, um die Beseitigung von Anlagen oder Anlagenteilen professionell und effizient vorzunehmen. Die Festlegungen finden sich zum Teil in den Landesbauordnungen oder in der VOB/C, doch weitere Konkretisierungen waren nötig, um offene Fragestellungen eindeutig zu klären. Daher bietet diese Richtlinienreihe des VDI die notwendigen Informationen zu Abbrucharbeiten. Die vorliegende Richtlinie VDI 6210 Blatt 1 geht dabei zugunsten der Nachvollziehbarkeit chronologisch vor und informiert die Anwendenden über die Leistungsstufen für Bauherrschaft und Planung, sowie über die konkrete Tätigkeit von Unternehmen, die mit dem Abbruch befasst sind. Entsprechend wendet sich die Richtlinie an diese Personenkreise.


Verwendung der Richtlinie

VDI 6210 Blatt 1 beschreibt die Aufgaben im Rahmen von Abbruch- und Rückbauarbeiten an baulichen und technischen Anlagen, wobei die Beschreibungen ebenso für den kompletten Abbruch wie für Teilabbrüche im Rahmen von Sanierungen, Umbau und dergleichen gelten. Die Richtlinie umfasst alle Aufgaben der Planung, der Ausführung und der optimalen Gewinnung und Behandlung von Abbruchmaterial.

In VDI 6210 Blatt 1 sind die Rollen und Verantwortlichkeiten der am Abbruch Beteiligten – Bauherrschaft, Abbruchplanung, Begutachtung und ausführende Kräfte – dargestellt und festgelegt. Themen wie das Erstellen eines Entsorgungskonzepts, die Entsorgung der Abbruchabfälle und die Nachweis-, bzw. Dokumentationspflichten werden erläutert.

Der Ablauf der Planung ist nach Leistungsstufen gestaffelt. Es wird die Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation des konkreten Abbruchs erklärt.

Zudem enthält die Richtlinie eine Reihe nützlicher Arbeitshilfen: Checklisten für die Baustelleneinrichtung, die Außerbetriebnahme und die Überprüfung der Eignung eines Abbruchfachbetriebs erleichtern die konkrete Arbeit nach VDI 6210 Blatt 1; weitere Praxishilfen betreffen Arbeitsanweisungen und den Feuererlaubnisschein.


Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweise
  • Begriffe
  • Bauherrenaufgaben
  • Behörden und Institutionen
  • Anforderungen an die Beteiligten
  • Planung
  • Ausführung
  • Anhang A: Abbruchanweisung
  • Anhang B: Checkliste – Baustelleneinrichtung
  • Anhang C: Checkliste – Trockenlegung, Stilllegung, Außerbetriebnahme
  • Anhang D: Muster für eine Arbeitsanweisung/für einen Feuererlaubnisschein
  • Anhang E: Checkliste – Eignung Abbruchfachbetrieb
Inhaltsverzeichnis
ICS
91.010.99, 91.140.99, 91.200
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...