Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel Entwurf

VDI-MT 3810 Blatt 1:2020-10 - Entwurf

Betreiben und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen - Grundlagen

Englischer Titel
Operation and maintenance of building installations - Fundamentals
Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 79,10 EUR inkl. MwSt.

ab 75,33 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 79,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 87,93 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2020-10
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinienreihe VDI 3810 gibt für die unterschiedlichen gebäudetechnischen Anlagen Empfehlungen für den sicheren, bestimmungsgemäßen, bedarfsgerechten, nachhaltigen Betrieb von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA). Die Richtlinien beschreiben die notwendigen Voraussetzungen zur Wahrnehmung der Betreiberpflichten, Betriebssicherheit der TGA-Anlagen, Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit. Darüber hinaus enthalten sie weitere praktische Empfehlungen für das Betreiben einschließlich der Instandhaltung von TGA-Anlagen. Die Anlageneigentümer und Betreiber sind verpflichtet, die TGA-Anlagen nach den anerkannten Regeln der Technik bzw. nach dem Stand der Technik bestimmungsgemäß zu betreiben.
Über dieses Produkt

Grundlegende Anforderungen an den Betreiber und den Betrieb, sowie Maßnahmen zu deren Umsetzung

Als Betreiber von Gebäuden und Liegenschaften trägt man die Verantwortung für die anvertrauten Objekte und insbesondere die Menschen, von denen sie genutzt werden. Der Umfang und das Wahrnehmen dieser Verantwortung sind nicht dem Ermessen des Einzelnen überlassen. Sie werden geregelt von Gesetzen und Richtlinien; eine davon ist die VDI-Richtlinienreihe 3810. In ihr finden sich die Grundlagen des Betreibens und Instandhaltens der gebäudetechnischen Anlagen. Sie können als Anleitung und Wissensschatz betrachtet werden, und bieten eine wertvolle Ergänzung zu einem Rechtskataster, ohne das der rechtssichere Betrieb in der Praxis nicht möglich ist. Dieser setzt auch voraus, dass potenzielle Risiken ausgelotet werden und ihnen vorgebeugt wird. Grundlage ist dabei stets der aktuelle Stand der Technik. Die vorliegende Richtlinie bietet eine praktische Handreichung für Planer, Errichter und Betreiber von Gebäuden und deren Anlagen, sowie für Mitarbeiter von Behörden mit Prüfpflicht, juristische Fachkräfte und verantwortliches Personal in der technischen Gebäudeausrüstung.

Anwendungsbereich

Anwendungsbereich der VDI-Richtlinie 3810 Blatt 1 sind die Grundlagen des Betreibens und der Instandhaltung von Gebäuden und gebäudetechnischen Anlagen. Die Richtlinie definiert die Anforderungen an den sicheren, ordnungsgemäßen und bedarfsgerechten Betrieb dieser Gebäude und Anlagen. Sie bietet auch Hinweise zum nachhaltigen Betreiben.

VDI 3810 Blatt 1 benennt die Grundbedingungen des verantwortlichen Umgangs mit den Betreiberpflichten und der Betriebssicherheit. Die VDI-Richtlinie bezieht dabei auch ökologische und ökonomische Aspekte mit ein. Des Weiteren finden sich hier die Anforderungen an Arbeits- und Umweltschutz, Hygiene, Qualität und Sicherheit sowie weitere relevante Punkte.

Anwendungsbereich dieser Richtlinie sind auch die Anforderungen an den Betreiber der genannten Objekte: sie legt den Verantwortungsbereich, die Aufgaben und die Pflichten des Betreibers fest, und geht auf die notwendige Qualifikation des Betreibers ein.

VDI-Richtlinie 3810 Blatt 1 führt in die Nutzung des Gebäudebuchs ein, und stellt verfügbare digitale Werkzeuge vor. Die Richtlinie bietet im Anhang Checklisten zu verschiedenen Teilbereichen wie Anlagensicherheit oder Dokumentation. Die Richtlinie beinhaltet Hinweise zu den Maßnahmen zur Umsetzung der geschilderten Anforderungen.

Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Begriffe
  • Abkürzungen
  • Anforderungen an den Betreiber
  • Voraussetzungen fürs Betreiben
  • Betreiben und Instandhalten
  • Betreiberorganisation und Dokumentation
  • Betreiber- und Instandhaltungsverträge
  • Maßnahmen zur Umsetzung
  • Anhang A1: Checkliste Technische Anlagensicherheit
  • Anhang A2: Checkliste Sichere Gebäudeeinrichtungen
  • Anhang A3: Checkliste Sichere Betriebsorganisation
  • Anhang A4: Checkliste Dokumentation
Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...