Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

DAfStb Wassergefährdende Stoffe:2011-03;BUmwS:2011-03

BUmwS:2011-03

DAfStb-Richtlinie - Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (BUmwS) - Teil 1: Grundlagen, Bemessung und Konstruktion unbeschichteter Betonbauten - Teil 2: Baustoffe und Einwirken von wassergefährdenden Stoffen - Teil 3: Instandsetzung - Anhang A: Prüfverfahren (normativ) - Anhang B: Erläuterungen (informativ)

Ausgabedatum
2011-03
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 180,90 EUR inkl. MwSt.

ab 169,07 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 180,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 201,10 EUR


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-03
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Diese Richtlinie regelt in drei Teilen, welche baulichen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Betonbauten ohne Oberflächenabdichtung, in Anlagen zum 

  • Lagern (L),  
  • Abfüllen (A),
  • Herstellen 
  • und Behandeln wassergefährdender Stoffe sowie Anlagen zum Verwenden wassergefährdender Stoffe (HBV) im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und im Bereich öffentlicher Einrichtungen dem Besorgnisgrundsatz nach § 62 (1) Wasserhaushaltsgesetz genügen. 

Die Richtlinie gilt auch für den bestmöglichen Schutz beim Umschlagen (U) wassergefährdender Stoffe. 

Sofern in dieser Richtlinie nicht anders festgelegt, wird die Bemessung und Ausführung gemäß  EC 2-1-1, DIN EN 206-1, sowie DIN 1045, Teile 2, 3 und 4 vorausgesetzt.

Änderungen gegenüber der Ausgabe Oktober 2004

Neben der Anpassung an die neuen Bemessungsnormen DIN EN 1992-1-1 und DIN EN 1992 1-1/NA (Eurocode 2) erfolgte u. a. die Übernahme der Angaben für die einmalige und die intermittierende Beaufschlagung aus dem Arbeitsblatt DWA-A 786 u. a.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...