Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2016-06

DIN CEN ISO/TS 14071:2016-06;DIN SPEC 35803:2016-06

DIN SPEC 35803:2016-06

Umweltmanagement - Ökobilanz - Prozesse der Kritischen Prüfung und Kompetenzen der Prüfer: Zusätzliche Anforderungen und Anleitungen zu ISO 14044:2006 (ISO/TS 14071:2014); Deutsche und Englische Fassung CEN ISO/TS 14071:2016

Englischer Titel
Environmental management - Life cycle assessment - Critical review processes and reviewer competencies: Additional requirements and guidelines to ISO 14044:2006 (ISO/TS 14071:2014); German and English version CEN ISO/TS 14071:2016
Ausgabedatum
2016-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 76.80 EUR inkl. MwSt.

ab 64.54 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 76.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2347518

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Technische Spezifikation stellt zusätzliche Spezifikationen zu ISO 14040:2006 und ISO 14044:2006 bereit. Sie stellt Anforderungen und Anleitungen für die Durchführung einer Kritischen Prüfung jeder Art von Ökobilanzstudie, sowie für die Kompetenzen, die für die Prüfung erforderlich sind, zur Verfügung. DIN CEN ISO/TS 14071 gibt vor: - Einzelheiten eines Prozesses der Kritischen Prüfung, einschließlich Klärung in Bezug auf ISO 14044:2006; - Anleitungen zur Durchführung des erforderlichen Prozesses der Kritischen Prüfung, in direktem Zusammenhang zu dem Ziel der Ökobilanz (LCA, en: life cycle assessment) und ihrer vorgesehenen Verwendung; - Inhalt und zu liefernde Ergebnisse des Prozesses der Kritischen Prüfung; - Anleitungen zur Verbesserung der Konsistenz, Transparenz, Wirksamkeit und Glaubwürdigkeit des Prozesses der Kritischen Prüfung; - die erforderlichen Kompetenzen des/der Prüfer(s) (intern, extern und Ausschussmitglied); - die erforderlichen Kompetenzen, die durch den Ausschuss als Ganzes zu verkörpern sind. Diese Technische Spezifikation behandelt keine Anwendungen von Ökobilanzen. Diese Technische Spezifikation könnte auf andere Normen anwendbar sein, die eine unabhängige Prüfung von Verfahren und Angaben, die auf Ökobilanzen beruhen (zum Beispiel ISO 14045, ISO 14025, ISO/TS 14067) erfordern, aber es könnte erforderlich sein, sie an die spezifischen Anwendungsbereiche anzupassen. Andere Referenz-Normen können im Prozess der Kritischen Prüfung einbezogen werden. CEN ISO/TS 14071:2015 wurde vom Technischen Subkomitee ISO/TC 207/SC 5 "Life cycle assessment" (Sekretariat AFNOR, Frankreich) der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als CEN ISO/TS 14071 ohne irgendeine Änderung übernommen. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 172-00-03 AA "Ökobilanzen und umweltbezogene Kennzeichnung" im DIN-Normenausschuss Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS). Eine DIN SPEC nach dem Vornorm-Verfahren ist das Ergebnis einer Normungsarbeit, das wegen bestimmter Vorbehalte zum Inhalt oder wegen des gegenüber einer Norm abweichenden Aufstellungsverfahrens von DIN noch nicht als Norm herausgegeben wird.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2347518
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...