Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2011-06

DIN CEN/TR 15642:2011-06;DIN SPEC 91247:2011-06

DIN SPEC 91247:2011-06

Vereinheitlichte Prüfverfahren für die Prüfungen nach EN 3-7:2004+A1:2007; Deutsche Fassung CEN/TR 15642:2011

Englischer Titel
Unified tests procedures for the tests of EN 3-7:2004+A1:2007; German version CEN/TR 15642:2011
Ausgabedatum
2011-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Fachbericht

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 100,20 EUR inkl. MwSt.

ab 84,20 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 100,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 108,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Fachbericht
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1716551

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorliegende DIN SPEC 91247 (DIN CEN/TR 15642) "Vereinheitlichte Prüfverfahren für die Prüfungen nach EN 3-7:2004+A1:2007" ist vom Technischen Komitee CEN/TC 70 "Handbetätigte Geräte für die Brandbekämpfung" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erarbeitet worden. Mit dieser DIN-Spezifikation (DIN SPEC) nach dem Fachbericht-Verfahren werden die Verfahren für die Prüfungen von Feuerlöschern nach EN 37 vereinheitlicht und die Prüfabläufe detailliert beschrieben. Der Zweck dieser DIN SPEC ist das Erreichen reproduzierbarer Prüfergebnisse für Feuerlöscher, unabhängig von wem und wo die Prüfungen durchgeführt wurden. Das "TR" in der Dokumentennummer steht für "Technical Report" und wird in der deutschen Normungsterminologie als "Technischer Bericht" bezeichnet. Technische Berichte werden im DIN als so genannte DIN-Spezifikationen (DIN SPEC) nach dem Fachbericht-Verfahren veröffentlicht. DIN SPEC nach dem Fachbericht-Verfahren haben keinen normativen Charakter. Eine DIN SPEC nach dem Fachbericht-Verfahren enthält Erkenntnisse, Daten und so weiter aus beziehungsweise zu Normungsvorhaben, die der Information über den Stand der Normung dienen und bei späteren Normungsarbeiten als Grundlage herangezogen werden können. Fachberichte dienen der Sicherung einmal gewonnener Daten und Erkenntnisse, indem sie Arbeitsergebnisse der Normungsarbeit dokumentieren, die nicht als DIN-Normen oder DIN SPEC nach dem Vornorm-Verfahren herausgegeben werden sollen. Für folgende Punkte wurden die Prüfungen tragbarer Feuerlöscher vereinheitlicht und sind die Prüfabläufe detailliert beschrieben: - Funktionsdauer und Restmenge; - anzuwendender Funktionstemperaturbereich; - Auslöseeinrichtungen und Sicherungen; - Unterbrechungseinrichtung; - Schläuche und Einbindungen; - Beständigkeit gegenüber dem Löschmittel bei Feuerlöschern mit wässrigem Löschmittel; - Prüfungen für die Brandklassen A und B; - Verdichtungsverfahren; - Prüfungen für die Brandklasse F. Gegenüber der Vorgängerausgabe DIN-Fachbericht CEN/TR 15642:2008-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norminhalt redaktionell vollständig überarbeitet; b) Teil 1 bis Teil 4 in Anhänge überführt; c) Angaben zum Verdichtungsverfahren, zur Beständigkeit gegenüber dem Löschmittel bei Feuerlöschern mit wässrigem Löschmittel, zur Funktionsdauer und Restmenge sowie zur Unterbrechungseinrichtung überarbeitet; d) neue Anhänge zum anzuwendenden Funktionstemperaturbereich, zu Auslöseeinrichtungen und Sicherungen, zu Schläuchen und Einbindungen, zu Prüfungen für die Brandklassen A und B sowie zu Prüfungen für die Brandklasse F aufgenommen; e) normativer Verweis auf EN 3-7:2004+A1:2007 aktualisiert und EN ISO/IEC 17025, ISO 6571, ISO 4470 in den normativen Verweisungen neu aufgenommen. Für dieses Dokument ist national das Gremium NA 031-01 FBR "Fachbereichsausschuss Handbetätigte Geräte für die Brandbekämpfung - SpA zu CEN/TC 70" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1716551
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN-Fachbericht CEN/TR 15642:2008-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN-Fachbericht CEN/TR 15642:2008-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norminhalt redaktionell vollständig überarbeitet; b) Teil 1 bis Teil 4 in Anhänge überführt; c) Angaben zum Verdichtungsverfahren, zur Beständigkeit gegenüber dem Löschmittel bei Feuerlöschern mit wässrigem Löschmittel, zur Funktionsdauer und Restmenge sowie zur Unterbrechungseinrichtung überarbeitet; d) neue Anhänge zum anzuwendenden Funktionstemperaturbereich, zu Auslöseeinrichtungen und Sicherungen, zu Schläuchen und Einbindungen, zu Prüfungen für die Brandklassen A und B sowie zu Prüfungen für die Brandklasse F aufgenommen; e) normative Verweisung auf EN 3-7:2004+A1:2007 aktualisiert und EN ISO/IEC 17025, ISO 657-1 und ISO 4470 neu aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...