Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Technische Regel

DIN CEN/TS 12697-51:2017-10; DIN SPEC 18099:2017-10

Titel (Deutsch): Asphalt - Prüfverfahren - Teil 51: Scherfestigkeitsprüfung für Asphaltdecken; Deutsche Fassung CEN/TS 12697-51:2017

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Bituminous mixtures - Test methods - Part 51: Surface shear strength test; German version CEN/TS 12697-51:2017

Dokumentart: Technische Regel

Ausgabedatum 2017-10

Einführungsbeitrag:

Diese Technische Spezifikation beschreibt ein Prüfverfahren zum Messen der Scher(haft)festigkeit für Asphaltdecken auf Flugplätzen, die ein Maß für die Widerstandsfähigkeit dieser Deckschichten gegen Scherbeanspruchung ist. Die Scher(haft)festigkeit hängt von der Dicke (Tiefe) der Fahrbahndeckschicht sowie von den Eigenschaften der verwendeten Straßenbaustoffe ab. Besonders für sehr dünne Asphaltdeckschichten können die Prüfergebnisse durch das für die Binderschicht verwendete Material und den zwischen den beiden Schichten verwendeten Haftkleber beeinflusst werden. Die Prüfung wurde für Start und Landebahnen sowie für Rollbahnen konzipiert. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-10-10 AA "Asphalt (SpA zu CEN/TC 227/WG 1) Gemeinschaftsausschuss mit FGSV" bei DIN zuständig.

Originalsprachen: Deutsch