Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-04 Artikel ist nicht bestellbar

DIN CEN/TS 16295:2012-04;DIN SPEC 16452:2012-04

DIN SPEC 16452:2012-04

Kunststoffe - Deklaration des Gehaltes an biobasiertem Kohlenstoff; Deutsche Fassung CEN/TS 16295:2012

Englischer Titel
Plastics - Declaration of the bio-based carbon content; German version CEN/TS 16295:2012
Ausgabedatum
2012-04
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm
Ausgabedatum
2012-04
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1761085

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Entwicklung von biobasierten Materialien ist für Europa eine wichtige Perspektive. Die Bedeutung dieser Entwicklung liegt in der strategischen Nutzung von Ressourcen, im Bemühen, sich von den fossilen Ressourcen (die erschöpft und vom Weltmarkt importiert werden) zu biobasierten Ressourcen (die erneuerbar sind und vom Binnenmarkt bezogen werden) hin zu bewegen und im Bestreben, die von Materialien und Produkten ausgehende Umweltbelastung zu reduzieren. Eine effiziente Verwendung aller verfügbaren Ressourcen und eine verantwortungsvolle Nutzung von erneuerbarem Kohlenstoff ist ein Weg, an dieser Verringerung der Umweltbelastung mitzuwirken. Es muss außerdem betont werden, dass die verfügbaren Ressourcen bevorzugt werden sollten, wobei auch die Nachhaltigkeit und Umweltbelastung beim Lebenszyklus-Ansatz berücksichtigt werden müssen. Im Allgemeinen liefert die Tatsache, dass ein Material biologischer Herkunft ist, keine Sicherheit, dass die vom Material ausgehende Umweltbelastung gering ist. Um den Verbrauchern, Kunden und Interessengruppen transparente und zuverlässige Informationen über biobasierte Polymere zur Verfügung zu stellen, ist es wichtig, auf den Gehalt an biobasiertem Kohlenstoff hinzuweisen sowie diesen zu bestimmen und zu deklarieren.
Die vorliegende Technische Spezifikation beschreibt die Anforderungen an die Deklaration, einschließlich Erklärungen und Kennzeichnungen, des Gehalts an biobasiertem Kohlenstoff von Erzeugnissen, wie zum Beispiel Polymere, Kunststoffmaterialien, Halbzeuge aus Kunststoff und fertige Kunststoffprodukte einschließlich Verbundstoffe.
Für dieses Dokument ist das CEN/TC 249 "Kunststoffe" zuständig, dessen Sekretariat vom NBN (Belgien) gehalten wird. Auf nationaler Ebene ist das Gremium NA 054-01-07 AA "Bioabbaubare Kunststoffe" im DIN zuständig.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1761085
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 17228:2019-06 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...