Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

DIN IEC/TR 62797:2014-06

DIN SPEC 42797:2014-06

Internationaler Vergleich von Messungen des magnetischen Moments mit Schwingprobenmagnetometern (Vibrating Sample Magnetometer, VSM) und SQUID (Superconducting Quantum Interference Device) Magnetometern (IEC/TR 62797:2013)

Englischer Titel
International comparison of measurements of the magnetic moment using vibrating sample magnetometers (VSM) and superconducting quantum interference device (SQUID) magnetometers (IEC/TR 62797:2013)
Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30
Verfahren
Fachbericht

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 87,10 EUR inkl. MwSt.

ab 81,40 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 87,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 105,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30
Verfahren
Fachbericht
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2099517
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Technische Bericht präsentiert die Ergebnisse eines internationalen Vergleichs von Messungen des magnetischen Moments mit Hilfe von Schwingprobenmagnetometern (VSM) und SQUID-Magnetometern. Das grundsätzliche Ziel dieses Vergleichs ist es, den Grad der Vergleichspräzision des Verfahrens festzustellen, eine Voraussetzung für die vorgesehene Entwicklung einer auf dieses Messverfahren bezogenen IEC-Messnorm. Die existierende ASTM-Norm A894/894M-00 bezieht sich auf die Bestimmung der Sättigungsmagnetisierung nicht-metallischer magnetischer Werkstoffe. Zehn verschiedene, in Anhang B aufgelistete Forschungslaboratorien kamen überein, an der Vergleichsuntersuchung teilzunehmen. Es wurde davon ausgegangen, dass jedes Laboratorium seine Messungen in geeigneter Weise rückgeführt hat, und es wurde verlangt, die Messunsicherheit nach den Richtlinien des "ISO/IEC Guide to Expression of Uncertainties in Measurement" zu bestimmen. Zuständig ist das DKE/K 171 "Magnetische Legierungen und Stahl" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

ICS
17.220.20, 29.030
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2099517

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...