Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

im Jahr unseres 100-jährigen Bestehens stellen wir uns als Teil der DIN-Gruppe für die Zukunft auf – mit einem neuen Namen. 

Am 22. April 2024 ist es so weit:

Aus Beuth Verlag wird DIN Media. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Herzliche Grüße
Ihr Beuth Verlag

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN SPEC 91383:2018-11

JT Industrielles Anwendungspaket (JTIAP)

Englischer Titel
JT Industrial Application Package (JTIAP)
Ausgabedatum
2018-11
Originalsprachen
Englisch
Seiten
19
Verfahren
PAS

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • Kostenlos

  • Kostenlos

Versand (3-5 Werktage) 1
  • Kostenlos

  • Kostenlos

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2018-11
Originalsprachen
Englisch
Seiten
19
Verfahren
PAS
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3000908

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch einen Workshop (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC erfolgte durch die im Vorwort genannten Verfasser. Diese DIN SPEC erweitert und präzisiert die Syntax und Semantik des ISO 14306:2017 Dateiformats: - Ermöglichung leichter 3D-Visualisierung und exakter geometrischer Darstellung; - Ermöglichung der CAD-Interoperabilität, Performance und Konsistenz in der Kommunikation über interne Geschäftsfelder und Unternehmensgrenzen hinweg; - Sicherstellung der langfristigen Datenhaltung und der langfristigen Nutzung des Standards. Die DIN SPEC umfasst die neuesten Erweiterungswünsche des prostep ivip / VDA JT Workflow-Forums und des prostep ivip / VDA JT Implementor-Forums. Sie deckt die mehr als 32 JT-Use Cases ab, die in der prostep ivip-Empfehlung PSI 14-2:2015 Ausgabe 1, Teil 2 spezifiziert sind. Die DIN SPEC ist abwärtskompatibel zu ISO 14306:2017 und adressiert die zugehörigen ISO/TC 184/SC 4 Verbesserungsvorschläge. Im Kern ist das JT-Format ein Szenendiagramm mit Unterstützung für Computer Aided Design (CAD) spezifische Knoten und Attribute.

Inhaltsverzeichnis
ICS
25.040.40, 35.240.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3000908
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN SPEC 91383:2018-09 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN SPEC 91383:2021-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN SPEC 91383:2018-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Korrekturen. b) Tabelle 2: "Data contens" wurde durch "Segment Types" ersetzt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...