Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN SPEC 91426:2020-12

Qualitätsanforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP)

Englischer Titel
Quality requirements for video-based methods of personnel selection
Ausgabedatum
2020-12
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
PAS

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

PDF-Download
  • Kostenlos

Ausgabedatum
2020-12
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
PAS
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3213810

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch ein DIN SPEC (PAS)-Konsortium (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC (PAS) erfolgte durch die im Vorwort genannten Verfasser. Diese DIN SPEC legt praxisbezogene und personaldiagnostische Anforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP) fest. Sie soll ein praxisorientierter Leitfaden sein, der die bereits in DIN 33430 dargestellten Anforderungen nun auch für video-gestützte Methoden der Personalauswahl konkretisiert und ergänzt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3213810
Änderungsvermerk
Dokumentenhistorie
VORAB BEREITGESTELLT
2020-12

Technische Regel [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN SPEC 91426:2020-12

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...