Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 91426:2020-12

Qualitätsanforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP)

Englischer Titel
Quality requirements for video-based methods of personnel selection
Ausgabedatum
2020-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13
Verfahren
PAS

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

PDF-Download
  • Kostenlos

Ausgabedatum
2020-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13
Verfahren
PAS
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3213810

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Diese DIN SPEC legt praxisbezogene und personaldiagnostische Anforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP) fest. Sie soll ein praxisorientierter Leitfaden sein, der die bereits in DIN 33430 dargestellten Anforderungen nun auch für videogestützte Methoden der Personalauswahl konkretisiert und ergänzt.

Die DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch ein DIN SPEC (PAS)-Konsortium (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC (PAS) erfolgte durch die im Vorwort genannten Verfasser.

Unser Tipp: Das kostenlose Webinar zur DIN SPEC 91426 zeigt Ihnen ganz praxisnah, worauf es bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Video-Interviews ankommt. Alle Webinar-Teilnehmenden erhalten zusätzlich exklusive Vorteile!

Mehr Informationen über video-gestützte Methoden der Personalwahl finden Sie auf der Themenseite Eignungsdiagnostik.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3213810

Normen mitgestalten

Wie Sie passendes Personal finden

Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 hilft Ihnen dabei, geeignete Mitarbeiter zu finden und das Auswahlverfahren rechtssicher zu gestalten. Erfahren Sie mehr.

Einfacher passendes Personal finden

Mit der Auswahl leistungsfähiger Mitarbeitender können Sie Personalkosten senken und die Umsatzrendite steigern. Eignungsdiagnostik nach DIN 33430 umfasst standardisierte, wissenschaftlich fundierte Verfahren zur Personalauswahl. HR-Mitarbeitende und Führungskräfte können sich jetzt für die Anwendung eignungsdiagnostischer Verfahren qualifizieren – mit den Online-Weiterbildungen der DIN-Akademie.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...