Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Technische Regel

DIN SPEC 92412:2015-11

Titel (Deutsch): Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Auditverfahren für den Entwicklungsprozess interaktiver Produkte auf der Grundlage von DIN EN ISO 9241-210

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): Ergonomics of human-system interaction - Auditing procedure for the development of interactive products based on DIN EN ISO 9241-210

Dokumentart: Technische Regel

Ausgabedatum 2015-11

Einführungsbeitrag:

Das Auditverfahren dient der Auditierung von Entwicklungsprozessen interaktiver Produkte auf der Grundlage von DIN EN ISO 9241-210. Anwender des Auditverfahrens sind - Entwickelnde Organisationen; - Beratungsorganisationen für Usability-Engineering; - Auditoren von akkreditierten Usability-Prüfstellen; - Akkreditierungsbegutachter für Usability-Prüfstellen. Entwickelnden Organisationen wird mit dem Auditverfahren eine Anleitung gegeben, intern die Reife ihres Entwicklungsprozesses in Bezug auf Usability einzuschätzen und gegebenenfalls Maßnahmen vorzubereiten, die den Prozess von Projekt zu Projekt verbessern. Beratungsorganisationen für Usability-Engineering werden häufig von entwickelnden Organisationen beauftragt, Projekte und Prozesse der entwickelnden Organisation im Hinblick auf Usability-Engineering zu optimieren. Die Beratungsorganisationen werden mit dem Auditverfahren angeleitet, den Reifegrad eines Entwicklungsprozesses in einer entwickelnden Organisation festzustellen und zu verbessern. Usability-Prüfstellen verwenden das Auditverfahren, um Usability-Engineering-Prozesse auf Einhaltung der DIN EN ISO 9241-210 zu prüfen. Schließlich ist das Auditverfahren Grundlage für Akkreditierungsbegutachter, die im Auftrag von Akkreditierungsstellen die Fachkunde einer Prüfstelle feststellen.

Originalsprachen: Deutsch

Dokument: zitiert

Dokument: wird zitiert

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 9241-210

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 210: Prozess zur Gestaltung gebrauchstauglicher interaktiver Systeme (ISO 9241-210:2010); Deutsche Fassung EN ISO 9241-210:2010

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 9241-220

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 220: Prozesse zur Ermöglichung, Durchführung und Bewertung menschzentrierter Gestaltung für interaktive Systeme in Hersteller- und Betreiberorganisationen (ISO/DIS 9241-220.2:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 9241-220:2017

  • Produktabbildung - DIN SPEC 33441-100; DIN ISO/TR 9241-100:2010-09

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 100: Überblick über Normen zur Software-Ergonomie (ISO/TR 9241-100:2010)

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 9241-171

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 171: Leitlinien für die Zugänglichkeit von Software (ISO 9241-171:2008); Deutsche Fassung EN ISO 9241-171:2008

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 9241-11

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 11: Gebrauchstauglichkeit: Begriffe und Konzepte (ISO/DIS 9241-11.2:2016); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 9241-11:2016

  • Produktabbildung - DIN EN ISO 9241-110

    Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 110: Grundsätze der Dialoggestaltung (ISO 9241-110:2006); Deutsche Fassung EN ISO 9241-110:2006