Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN] 2009-03

VDI 2077 Beiblatt:2009-03

Verbrauchskostenabrechnung für die Technische Gebäudeausrüstung - Verfahren zur Berücksichtigung der Rohrwärmeabgabe

Englischer Titel
Energy consumption accounting for the building services - Method for the consideration of heat loss through pipes
Ausgabedatum
2009-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,00 EUR inkl. MwSt.

ab 68,07 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 81,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 81,00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2009-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die vorliegende Richtlinie VDI 2077 Beiblatt gilt im Zusammenhang mit der Verbrauchsabrechnung für solche Heizanlagen, bei denen konstruktionsbedingt eine nennenswerte, in der Regel nicht erfasste Wärmeabgabe von Rohrleitungen an die zu beheizenden Nutzeinheiten erfolgt. Dies sind insbesondere vertikale Einrohrheizungen mit ungedämmten Strangleitungen sowie z. B. horizontale Einrohrheizungen nach dem Rietschel-Henneberg- Prinzip (ungedämmte Ringleitung, siehe Schrifttum). Dabei ist es technisch unerheblich, ob diese Rohrleitungen freiliegend oder nicht sichtbar im Estrich bzw. unter Putz geführt werden. Die Wärmeabgabe der Rohrleitungen kann die Verteilgenauigkeit der Heizkostenabrechnung wesentlich beeinflussen. Diese Richtlinie gibt Empfehlungen zur Reduktion der Rohrwärmeabgabe und definiert Verfahren, mit denen bei der Heizkostenabrechnung die Rohrwärmeabgabe berücksichtigt und damit Kostenverzerrungen vermieden werden können.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 2077 Blatt 3.5:2018-05 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...