Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2019-03

VDI 2081 Blatt 1:2019-03

Raumlufttechnik - Geräuscherzeugung und Lärmminderung

Englischer Titel
Air-conditioning - Noise generation and noise reduction
Ausgabedatum
2019-03
Barrierefreiheit
Artikel mit elektronischer Beilage
EXCEL
Beim Bezug per Download wird der digitale Inhalt mit bereitgestellt.
Beim Bezug per Versand erfolgt die Lieferung mit Datenträger.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 232,10 EUR inkl. MwSt.

ab 195,04 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 232,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 232,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-03
Barrierefreiheit
Artikel mit elektronischer Beilage
EXCEL
Beim Bezug per Download wird der digitale Inhalt mit bereitgestellt.
Beim Bezug per Versand erfolgt die Lieferung mit Datenträger.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie bezieht sich auf raumlufttechnische Anlagen (RLT), die zur Lüftung oder Klimatisierung von Aufenthalts- und Arbeitsräumen eingesetzt werden. Sie behandelt dabei die bei der Errichtung solcher Anlagen notwendigen schallschutztechnischen Anforderungen und die dafür zu treffenden Maßnahmen. Diese Maßnahmen gelten jedoch nicht für Gebäudeteile, in denen die Anlagen bereits installiert sind. Die Richtlinie bietet eine Anleitung für die schalltechnische Planung und Gestaltung von RLT-Anlagen. Des Weiteren wird ein Näherungsverfahren vorgestellt, mit dem der Schalldruckpegel ermittelt werden kann, den die RLT-Anlage im Raum erzeugt. In der nun vorliegenden überarbeiteten Fassung dieser Richtlinie wurden umfangreiche inhaltliche Anpassungen vorgenommen. Beispielberechnungen werden in VDI 2081 Blatt 2 behandelt.
Über dieses Produkt

VDI 2081 Blatt 1 behandelt die Vermeidung und Minderung von Geräuschemissionen, die durch raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) entstehen. Durch die genannten Anlagen kann eine Vielzahl von Geräuschen produziert werden, die zu Belästigungen führen. Hauptquelle dieser Geräusche ist zumeist der Ventilator, aber auch der Motor, Kompressoren, Klappen oder die strömende Luft selbst können Ursache der akustischen Störungen sein. Während diese Emissionen in manchen Zusammenhängen nicht störend sind, müssen sie in anderen vermieden werden, wie beispielsweise in der Nachbarschaft (gemäß DIN 4109-1, VDI 4100) oder am Arbeitsplatz (gemäß Arbeitsstättenverordnung ArbStättV und anderen technischen Regeln). In solchen schutzbedürftigen Räumen ist eine weitgehende Reduzierung der Schallstärke das Ziel, zu dessen Erreichen die Richtlinie VDI 2081 Blatt 1 praxisgerechte Hinweise und Empfehlungen gibt. DIN EN 12354-5 erlaubt die modellhafte Berechnung der akustischen Eigenschaften von Gebäuden, darunter auch die durch gebäudetechnischen Anlagen erzeugten Schalldruckpegel.

Anwendungsbereich

Diese VDI-Richtlinie behandelt die Geräuschquellen und Möglichkeiten zur Schallminderung von RLT-Anlagen. Ein Näherungsverfahren stellt die Ermittlung des erzeugten Schalldruckpegels dar.

Der Anwendungsbereich von VDI 2081 Blatt gilt für alle RLT-Anlagen zur Lüftung oder Klimatisierung von Aufenthalts- und Arbeitsräumen. Sie behandelt die schallschutztechnischen Anforderungen und die für deren Einhaltung erforderlichen Maßnahmen.

Nicht Teil des Anwendungsbereiches dieser Richtlinie sind Maßnahmen, die die Baukonstruktion betreffen, in denen die RLT-Anlagen installiert sind.

Aus dem Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Normative Verweise
  • Begriffe
  • Formelzeichen
  • Akustische Grundlagen
  • Allgemeines
  • Richtwerte für den maximalen Schalldruckpegel
  • Ermittlung des Ventilatorgeräuschs
  • Ermittlung der Geräusche von raumlufttechnischen Geräten
  • Ermittlung der Schallleistung von Leitungsnetzen
  • Abschätzung der in der Anlage zu erwartenden Schallpegelsenkung
  • Schallausbreitung
  • Ermittlung der erforderlichen Schallschutzmaßnahmen
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt VDI 2081 Blatt 1:2001-07 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...