Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel 2008-12

VDI 2310 Blatt 38:2008-12

Maximale Immissions-Werte - Maximale Immissions-Werte für Kupfer zum Schutz der landwirtschaftlichen Nutztiere und der von ihnen stammenden Lebensmittel

Englischer Titel
Maximum immission values - Maximum immission levels for copper for the protection of livestock and foods derived from them
Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 40.30 EUR inkl. MwSt.

ab 33.87 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 40.30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 40.30 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die nachfolgend aufgeführten Maximalen Immissions-Werte (MI) für Kupfer dienen dem Schutz der landwirtschaftlichen Nutztiere. Die Ableitung von MI-Werten erfolgt aus langfristigen Versuchen zur Ermittlung von Dosis-Zeit-Wirkungs-Beziehungen bei Nutztieren. Es können somit Immissionswerte für Kupfer nur bei solchen Nutztieren festgestellt werden, bei denen entsprechende Untersuchungen durchgeführt wurden. Nach dem gegenwärtigen Stand der Kenntnisse führen die nachfolgend genannten Werte auch nach langfristiger Aufnahme nicht zu einer Beeinträchtigung der Gesundheit und der Leistungs-fähigkeit der Tiere sowie zu keiner bedenklichen Kontamination der erzeugten Lebensmittel, sodass Schädigungen der menschlichen Gesundheit nach dem Verzehr dieser Lebensmittel nicht zu befürchten sind. Die MI-Werte gelten für die genannten Tierarten bei Fütterung und Haltung unter üblichen Bedingungen. Eine Unterversorgung mit Mineralstoffen, anderen Spurenelementen, Vitaminen oder sonstigen essenziellen Futterinhaltsstoffen kann die Empfindlichkeit der Tiere gegenüber Kupfer erhöhen. Kombinationswirkungen von Kupfer mit anderen Schwermetallen oder Luftverunreinigungen können wegen nicht ausreichender Kenntnisse nur zum Teil berücksichtigt werden.
Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...