Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [NEU]

VDI 2440:2021-06

Emissionsminderung - Mineralölraffinerien

Englischer Titel
Emission control - Mineral oil refineries
Ausgabedatum
2021-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
112

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 196,80 EUR inkl. MwSt.

ab 183,93 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 196,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 218,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
112

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie gilt für Neuanlagen zur Herstellung von Mineralölprodukten aus Rohölen. Dies schließt auch den Einsatz von Halbfertigprodukten sowie Kondensaten aus der Rohöl- und Erdgasgewinnung ein und umfasst auch Lagerung und Umschlag im Raffineriebereich. Sie gilt nicht für Anlagen zur Erzeugung von petrochemischen Ausgangsprodukten sowie für die Aufbereitung von Altölen. Raffinerieferne Mineralöltankläger werden in VDI 3479 und Clausanlagen in VDI 3454 Blatt 1 bis Blatt 3 behandelt. Über Emissionen bei Lagerung, Förderung und Verladung von Mineralölprodukten werden zahlreiche Informationen geliefert. Der Text der Richtlinie wird durch Bilder, Tabellen und Daten erläutert.
Über dieses Produkt

Mineralölraffinerien emissionsarm planen, errichten und betreiben: Technologien und Verfahren

Kraftstoffe, Heizöle, Schmieröle, Bitumen und vieles mehr wird in Mineralölraffinerien aus den natürlichen Rohölen hergestellt, die ihrerseits zum Beispiel aus Ölsanden oder Ölschiefer gewonnen werden. Mineralölraffinerien sind aus der Energie- und Produktionslandschaft aktuell nicht wegzudenken. Sie sind eine Notwendigkeit, die vermutlich über die Zeit durch ökologisch sinnvollere Anlagen ersetzt werden; momentan erfüllen sie jedoch wichtige Funktionen, sodass sowohl die bestehenden Anlagen weiter betrieben werden, als auch neue Stätten gebaut werden. Es gilt daher, Mineralölraffinerien umweltfreundlicher zu gestalten. Das heißt in erster Linie, Emissionen zu reduzieren, und hier insbesondere den CO2-Ausstoß auf das mögliche Mindestmaß zu senken. Denn Schornsteine und weitere Quellen für Abgase aus Verbrennung produzieren erhebliche Mengen des umweltschädlichen Gases. Auch Abfälle und Abwässer entstehen in Mineralölraffinerien und müssen beseitigt werden. Doch es gibt Möglichkeiten, die Emissionen zu reduzieren, und damit auch wirtschaftlicher zu arbeiten und gesetzliche Vorgaben zu erfüllen.

Anwendungsbereich

Anwendungsbereich der VDI 2440 ist die Reduzierung von Emissionen, die von Mineralölraffinieren verursacht werden. VDI 2440 gilt für neu errichtete Anlagen, in denen Mineralölprodukte aus Rohölen, Halbfertigprodukten oder Kondensaten hergestellt werden.

Der Anwendungsbereich von VDI-Richtlinie 2440 erstreckt sich auch auf Lagerung und Umschlag im Zusammenhang mit Mineralölraffinerien.

Die Richtlinie bietet einen Überblick über die verschiedenen Emissionsquellen in der Mineralölverarbeitung, über infrastrukturelle Einrichtungen und Nebenanlagen und diskontinuierliche Vorgänge. Sie benennt Verfahren zur Messung und Berechnung der Emissionen.

VDI-Richtlinie 2440 zeigt Möglichkeiten zur Verminderung und Beschränkung der Emissionen auf, und gibt Hinweise zur Energieeffizienz.

Die Anwendung der Richtlinie zur Emissionsminderung in Altanlagen ist prinzipiell möglich, bedarf jedoch einer genauen Untersuchung der bestehenden Gegebenheiten.


Aus dem Inhalt

- Anwendungsbereich

- Begriffe

- Formelzeichen und Abkürzungen

- Technologie

- Emissionen und Möglichkeiten zu deren Verminderung

- Beschränkung der Emissionen

- Messung und Ermittlung der Emissionen

- Abfälle, Abwasser, Energieeffizienz

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt VDI 2440:2000-11 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...