Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-02

VDI 2511:2010-02

Flurförderzeuge - Regelmäßige Prüfung, Mindestanforderungen

Englischer Titel
Industrial trucks - Regular checking, minimum requirements
Ausgabedatum
2010-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 87,90 EUR inkl. MwSt.

ab 73,87 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 87,90 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 87,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) schreibt vor, dass Arbeitsmittel zu überprüfen sind. Art, Umfang und Fristen der erforderlichen Prüfungen sind vom Betreiber zu ermitteln. Durch Einführung der BetrSichV ist der bisher übliche Begriff "UVV-Prüfung" nicht mehr aktuell. In der Richtlinie werden einheitliche Mindestanforderungen festgelegt und ein einheitliches Prüfkonzept vorgestellt. Dieses Konzept nennt die gültigen Gesetze, Normen und Regeln und legt die Ausführung der Prüfung fest. Sie eignet sich als Maßstab zur Bewertung der auf dem Markt angebotenen Prüfdienstleistungen hinsichtlich Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt VDI 2511:1998-03 .

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 2511:2018-06 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...