Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 2700 Blatt 3.1:2006-10

Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen - Gebrauchsanleitung für Zurrmittel

Englischer Titel
Securing of loads on road vehicles - Instruction manual for lashings
Ausgabedatum
2006-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
12

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 53,10 EUR inkl. MwSt.

ab 49,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 53,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2006-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
12

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Ladungssicherung auf Transportfahrzeugen ist notwendig, um Leben und Gesundheit von Mensch und Tier und das Ladegut vor Beschädigungen zu schützen. Diese Richtlinie beschreibt die Auswahl, die Handhabung, den Einsatz, die Überprüfung sowie die Dokumentation und Ablegereife von Mehrweg-Zurrmitteln nach DIN EN 12195-2 bis -4. Grundsätzlich gelten die einschlägigen Richtlinien und Normen zur Ladungssicherung, um die Ladung gefahrlos und sicher transportieren zu können. Die Gefährdungen, die bei bestimmungsgemäßen Anwendungen von Zurrmitteln entstehen können, sind der DIN EN 12195 ff. zu entnehmen. Ebenfalls werden im Anhang B der aufgeführten Norm Betriebsanleitung zur Benutzung und Pflege von Zurrmitteln normativ aufgeführt.
Inhaltsverzeichnis
ICS
55.180.99
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...