Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 2809 Blatt 1:2017-11

Prozesse gestalten mit Wertanalyse

Englischer Titel
Process design with value analysis
Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
38

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,40 EUR inkl. MwSt.

ab 92,90 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 99,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 110,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
38

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Klassischerweise wird Wertanalyse mit Reduzierung von Produktherstellkosten in Verbindung gebracht. Aufgrund ihrer Anwendungsneutralität eignet sich diese Methode aber für viel mehr. Die Richtlinie zeigt, wie mithilfe von Wertanalyse auch Effizienzsteigerungen und damit Kostenreduzierungen in Prozessen realisiert werden können. Bei der Gestaltung von Prozessen mithilfe von Wertanalyse finden häufig andere Werkzeuge Verwendung, als bei der Wertsteigerung von Produkten. Die Richtlinie ist ein Praxisleitfaden, der beschreibt, wie sich die Analyse eines Prozesses von einem Produkt unterscheidet, und in dem Werkzeuge beschrieben werden, die unterstützend in der täglichen Arbeit einsetzbar sind.
Inhaltsverzeichnis
ICS
03.100.40, 03.100.50
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...