Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 3678 Blatt 1:2011-09

Elektrofilter - Prozessgas- und Abgasreinigung

Englischer Titel
Electrostatic precipitators - Process and waste gas cleaning
Ausgabedatum
2011-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
70

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 139,60 EUR inkl. MwSt.

ab 130,47 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 139,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 155,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
70

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie behandelt die Abscheidung fester und/oder flüssiger Partikel aus Prozess- oder Abgasen mit Hilfe von Elektrofiltern. Elektrofilter eignen sich für den Einsatz bei den meisten industriellen Prozessen und können grundsätzlich niedrigste Reingasstaubgehalte erreichen. Das physikalische Prinzip der Partikelabscheidung mit elektrischen Kräften kennt keine Partikelgröße, die wegen ihrer kleinen Abmessungen (z. B. PM10 und auch PM2,5) nicht mehr erfasst und abgeschieden werden könnte. Zudem können Elektrofilter im Gegensatz zu vielen anderen Abgasreinigungsverfahren noch bei sehr hohen Abgastemperaturen (in der Regel bis zu 500 °C) eingesetzt werden.
Inhaltsverzeichnis
ICS
13.040.40
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt VDI 3678 Blatt 1:1998-09 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...