Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN] 1998-01

VDI 3787 Blatt 2:1998-01

Umweltmeteorologie - Methoden zur human-biometeorologischen Bewertung von Klima und Lufthygiene für die Stadt- und Regionalplanung - Teil 1: Klima

Englischer Titel
Environmental meteorology - Methods for the human-biometeorological evalution of climate and air hygiene for urban and regional planning at regional level - Part 1: Climate
Ausgabedatum
1998-01
Information
  • Die Programme laufen unter den Betriebssystemen DOS und bis maximal Windows95. Support können wir für die .exe-Dateien nicht mehr geben! Unter Windows7 können die Programme leider nicht mehr starten (oder neu compilieren).
Artikel mit elektronischer Beilage
EXE, Weitere elektronische Beilagen
Beim Bezug per Download wird der digitale Inhalt mit bereitgestellt.
Beim Bezug per Versand erfolgt die Lieferung mit Datenträger.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 100,60 EUR inkl. MwSt.

ab 94,02 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 100,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 111,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
1998-01
Information
  • Die Programme laufen unter den Betriebssystemen DOS und bis maximal Windows95. Support können wir für die .exe-Dateien nicht mehr geben! Unter Windows7 können die Programme leider nicht mehr starten (oder neu compilieren).
Artikel mit elektronischer Beilage
EXE, Weitere elektronische Beilagen
Beim Bezug per Download wird der digitale Inhalt mit bereitgestellt.
Beim Bezug per Versand erfolgt die Lieferung mit Datenträger.
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Das Dokument beschäftigt sich überwiegend mit dem thermischen Wirkungskomplex, dessen Berücksichtigung in Abwägungsprozessen zusätzlich planungserhebliche Erkenntnisse liefert. Im Gegensatz zum lufthygienischen Wirkungskomplex und zu den Größen "Geruch" und "Lärm", die belästigenden Einfluß haben können, liegt für den thermischen Wirkungskomplex noch keine standardisierte Bewertungsmethode oder Empfehlung vor. Es stellt human-biometeorologisch relevante Bewertungsmethoden für den thermischen Wirkungskomplex bereit, die in der Stadt- und Regionalplanung mit dem Ziel der Sicherung gesunder Wohn- und Arbeitsbedingungen eingesetzt werden sollen.
Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: VDI 3787 Blatt 2:2008-11 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...