Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 3955 Blatt 2:1993-12

Bestimmung der korrosiven Wirkung komplexer Umgebungsbedingungen auf Werkstoffe; Exposition von Glassensoren

Englischer Titel
Assessment of effects on materials due to corrosive ambient conditions; exposure of glass sensors
Ausgabedatum
1993-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Seiten
24

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 76,90 EUR inkl. MwSt.

ab 71,87 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 76,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 85,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
1993-12
Originalsprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Seiten
24

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Dargestellt wird in dem vorliegendem Dokument die Glassensor-Methode zur direkten Erkennung und Erfassung der Wirkung komplexer Umgebungsbedingungen auf Werkstoffe mit besonderer Relevanz für nichtmetallische anorganische Werkstoffe. Die Glassensor-Methode kann auch als Prüfverfahren für die Bewertung von Umwelteinwirkungen angewendet werden. Die Methode kann überall dort Anwendung finden, wo eine vergleichend-bewertende Abschätzung komplexer Umgebungsbelastungen im Hinblick auf Werkstoffkorrosion gefragt ist.
Inhaltsverzeichnis
ICS
13.040.01
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...