Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 4660 Blatt 2:2017-04

Ermittlung zielenergiebezogener Emissionen bei der Energieumwandlung

Englischer Titel
Calculation of emissions related to target energy for energy conversion
Ausgabedatum
2017-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
32

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 94,30 EUR inkl. MwSt.

ab 88,13 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 94,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
32

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Eine zielenergiebezogene Emission ist die durch Umwandlung von Einsatzenergie (Energieträger wie Kohle, Erdgas oder Biomasse) in Zielenergie verursachte Emission, dividiert durch die im gleichen Zeitraum und gleichen Betriebszustand abgegebene Zielenergie. Gegenstand dieser Richtlinie ist die Umrechnung von brennstoffenergiebezogenen in zielenergiebezogene Emissionen mithilfe von Wirkungsgraden sowie die Aufteilung von Emissionen auf die verschiedenen Zielenergien bei Koppelproduktion. Neu aufgenommen wurden die finnische Allokationsmethode und die Behandlung zielenergiebezogenen CO2-Emissionen bei CO2-Rückhaltung in Kondensationskraftwerken.
Inhaltsverzeichnis
ICS
13.040.40
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt VDI 4660 Blatt 2:2003-05 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...