Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [NEU]

VDI-MT 6210 Blatt 10:2021-11

Abbruch von baulichen und technischen Anlagen - Qualifizierungen

Englischer Titel
Demolition of civil constructions and technical facilities - Qualifications
Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
38

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 97,40 EUR inkl. MwSt.

ab 91,03 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 97,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 108,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
38

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie ergänzt VDI 6210 Blatt 1 um die Inhalte und Anforderungen an die Qualifizierung des Personals für die Ausführung der in VDI 6210 Blatt 1 beschriebenen Tätigkeiten. Diese Richtlinie wurde als Empfehlung für die Aus- und Weiterbildung konzipiert. Die beschriebenen Schulungsinhalte orientieren sich an Anforderungen aus der Praxis.
Über dieses Produkt

Qualifizierungen von Abbruchpersonal: Zugangsvoraussetzungen, Form, Inhalt und Umfang von Schulungen

Jedes Jahr werden tausende Gebäude und Anlagen auf deutschem Boden abgerissen. Dabei kommt es auf Genauigkeit und Sicherheit, aber auch auf Kosteneffizienz und gegebenenfalls Verwertung an. Aspekte des Arbeit- und Umweltschutzes sind ebenso zu berücksichtigen wie Dauer und Aufwand der Abbrucharbeiten. Die Richtlinienreihe VDI 6210 enthält die Festlegungen für die Durchführung von Abbrucharbeiten und für Planungsaufgaben in diesem Zusammenhang. Dazu gehören die notwendigen Vorbereitungen und Tätigkeiten, die zu beachtende Gesetzeslage und viele weitere Aspekte. Ein Teil von professionellen Abbrucharbeiten ist die Qualifizierung des durchführenden Personals. VDI-MT 6210 Blatt 10 wendet sich an Schulungspersonal für im Abbruch tätige Personen, sowie an diesen Personenkreis selbst. Die Kenntnis der weiteren Blätter dieser Richtlinienreihe ist sinnvoll und zum Teil notwendig für die Anwendung von Blatt 10.


Anwendungsbereich

Anwendungsbereich der VDI-MT 6210 Blatt 10 ist die Qualifizierung von Personal für Abbrucharbeiten an baulichen und technischen Anlagen. Die Richtlinie definiert Form, Inhalt und Umfang der Schulungen, und benennt Mindestanforderungen an die Qualifikationen der Prüfer und Referenten. Es werden die Ziele und Maßgaben der Qualifizierungen benannt, und Voraussetzungen der teilnehmenden Personen aufgestellt.

Die Richtlinie informiert über den Umfang der in Schulungen vermittelten Inhalte zu den rechtlichen Grundlagen im Zusammenhang mit Abbrucharbeiten. Es wird auf Fragen der Haftung eingegangen. Der Umgang mit Schadstoffkontamination und allgemeine Probenahme werden dargestellt. Die Inhalte aus dem Bereich der Wirtschaftlichkeit – Kostenplanung, Kalkulation, Angebote und Vergütung – werden festgelegt.

Die Richtlinie enthält umfassende Angaben zu den zu vermittelnden Lehrinhalten.

Darüber hinaus bietet VDI-MT 6210 Blatt 10 Informationen zu den Gebäudeklassen im Zusammenhang mit Abbrucharbeiten.


Aus dem Inhalt

- Anwendungsbereich

- Normative Verweise

- Begriffe

- Ziel und Ablauf der Qualifizierungsmaßnahmen

- Lehrinhalte

- Anhang A: Schulungsinhalte und Umfang

- Anhang B: Gebäudeklassen

Inhaltsverzeichnis
ICS
03.100.30, 91.010.99, 91.200
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...