Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDI/VDE 3511 Blatt 4.6:2019-04

Technische Temperaturmessung - Strahlungsthermometrie - Aufbau und Einsatz von Kalibrierstrahlern

Englischer Titel
Temperature measurement in industry - Radiation thermometry - Set-up and use of calibration radiators
Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
34

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,50 EUR inkl. MwSt.

ab 96,73 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 103,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 115,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2019-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
34

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
In dieser Richtlinie werden der Aufbau und der Einsatz von Strahlungsquellen beschrieben, die der Justierung und Kalibrierung von Strahlungsthermometern und Thermografiekameras dienen. Zweck der Justierung und Kalibrierung ist es, ein Strahlungsthermometer oder eine Thermografiekamera als Temperaturmessgerät auf die Internationale Temperaturskala von 1990 (ITS-90) rückzuführen und so eine quantitative Temperaturmessung unter Angabe einer Messunsicherheit zu ermöglichen. Die Richtlinie richtet sich an Anwender von Strahlungsthermometern und Thermografiekameras, die die Funktionsweise von Kalibrierstrahlern verstehen wollen, um die Kalibrierstrahler qualifiziert auszuwählen und diese optimal zu nutzen. Die Richtlinie ist besonders für Mess- und Prüflabore zur Qualifizierung von berührungslosen Temperaturmessgeräten geeignet. Neben einer Einführung in die physikalischen Grundlagen bietet die Richtlinie eine umfassende Zusammenstellung verschiedener Realisierungsformen und Kenngrößen von Kalibrierstrahlern. Dabei werden die spezifischen Eigenschaften von Fixpunkt-Hohlraumstrahlern, Hohlraumstrahlern mit variabler Strahlungstemperatur und Flächenstrahlern gleichermaßen berücksichtigt.
Inhaltsverzeichnis
ICS
17.200.20
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...