Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Technische Regel [AKTUELL]

VDMA 34162:2017-11

Qualitätsbezogene Kosten in der Investitionsgüterindustrie

Englischer Titel
Quality-related costs in the mechanical engineering industry
Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 26,50 EUR inkl. MwSt.

ab 24,77 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 26,50 EUR

  • 26,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 29,60 EUR

  • 29,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2017-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die qualitätsbezogenen Kosten als eine maßgebliche Einflusssgröße auf die wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens gewinnen zunehmend an Bedeutung. Derzeit gibt es kein einheitliche Defintionen der qualitätsbezogenen Kosten für die Investitionsgüterindustrie. Um eine Standortbestimmung zu ermöglichen, bietet dieses Einheitblatt einen pragmatischen Ansatz, zur Vergleichbarkeit von unterschiedliche Produkten und Dienstleistungen innerhalb der Branche. Die im Einheitsblatt vorgeschlagene Systematik dient als Grundlage für die Ermittlung geeigneter Kennzahlen, die als Grundlage systematische Verbesserungsmaßnahmen herangezogen werden können. Ein einheitliches Verständnis über die qualitätsbezogen Kosten dient auch zur besseren Steuerung von Qualitätsprozessen über die gesamte Wertschöpfungskette.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...