Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm

DIN CEN/TS 13476-4:2020-08

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Rohrleitungssysteme mit profilierter Wandung aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) - Teil 4: Beurteilung der Konformität; Deutsche Fassung CEN/TS 13476-4:2019

Englischer Titel
Plastics piping systems for non-pressure underground drainage and sewerage - Structured-wall piping systems of unplasticized poly(vinyl chloride) (PVC-U), polypropylene (PP) and polyethylene (PE) - Part 4: Assessment of conformity; German version CEN/TS 13476-4:2019
Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,10 EUR inkl. MwSt.

ab 72,06 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 77,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 93,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2020-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3054438

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält Empfehlungen für die Beurteilung der Konformität von Werkstoffen, Erzeugnissen, Verbindungen und Bauteilkombinationen entsprechend des/der zutreffenden Teile(s) von EN 13476, die als Teil des Qualitätsmanagementsystems im Qualitätssicherungsplan des Herstellers und für die Einführung von Zertifizierungsverfahren vorgesehen sind. Dieses Dokument gilt in Verbindung mit EN 13476-1, EN 13476-2 und EN 13476-3 für Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen mit profilierter Wandung aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE): - für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen außerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungskennzeichen "U"), auf dem Erzeugnis gekennzeichnet durch "U"; und - für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen sowohl außerhalb (Anwendungskennzeichen "U") als auch innerhalb (Anwendungskennzeichen "D") der Gebäudestruktur, auf dem Erzeugnis gekennzeichnet durch "UD". Gegenüber DIN CEN/TS 13476-4:2013-07 wurden die folgenden Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die aktuelle Formatvorlage zur Bewertung der Konformität; b) neues Prüfverfahren für Rohre mit großem Durchmesser aufgenommen. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 155 "Kunststoff-Rohrleitungssysteme und Schutzrohrsysteme" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Gemeinschaftsausschuss NA 119-05-40 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAW/FNK: Kunststoffrohre für erdverlegte Abwasserleitungen und -kanäle (CEN/TC 155, CEN/TC 155/WG 10, CEN/TC 155/WG 13)".

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.20, 93.030
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3054438
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN CEN/TS 13476-4:2013-07; DIN SPEC 19676:2013-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN CEN/TS 13476-4 (DIN SPEC 19676):2013-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die aktuelle Formatvorlage zur Bewertung der Konformität; b) neues Prüfverfahren für Rohre mit großem Durchmesser aufgenommen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...