Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm 2017-10

DIN CLC/TS 50625-4:2017-10;VDE V 0042-13-4:2017-10

VDE V 0042-13-4:2017-10

Sammlung, Logistik und Behandlung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten (WEEE) - Teil 4: Spezifikation der Sammlung und Logistik in Zusammenhang mit Elektro- und Elektronik-Altgeräten (WEEE); Deutsche Fassung CLC/TS 50625-4:2017

Englischer Titel
Collection, logistics & treatment requirements for WEEE - Part 4: Specification for the collection and logistics associated with WEEE; German version CLC/TS 50625-4:2017
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 49.71 EUR inkl. MwSt.

ab 46.46 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 49.71 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Technische Spezifikation enthält Anforderungen an die Sammlung, Handhabung, Sortierung, Lagerung und an den Transport aller Arten von EAG. Sie ist Teil einer Normenreihe, die die allgemeine und besondere Behandlung von EAG und die Vorbereitung zur Wiederverwendung behandelt. Sie dient dazu Institutionen zu unterstützen - eine wirksame und effiziente Sammlung, Handhabung, Sortierung, Lagerung, Vorbereitung für den Transport und einen wirksamen und effizienten weiteren Transport von Elektro- und Elektronik-Altgeräten (EAG, en: waste electrical and electronic equipment, WEEE) durchzuführen, um Umweltverschmutzungen zu vermeiden und den Schadstoffausstoß zu verringern; - unsachgemäße Entsorgung von EAG zu vermeiden; - Umweltschutz sowie die Gesundheit und Sicherheit der Menschen zu gewährleisten; - optimale Bedingungen für die gesteigerte Vorbereitung für Wiederverwendungstätigkeiten zu bieten, um die Nutzungsdauer von Produkten verlängern zu können; - die Lieferung von EAG an Betreiber zu verhindern, deren Tätigkeiten nicht der Europäischen Normenreihe EN 50625 und/oder der Norm EN 50574-1 entsprechen; - gleiche Bedingungen für alle Betreiber zu schaffen, die EAG-Sammlungen und Logistikprozesse durchführen. Damit richtet sie sich an alle Betreiber, die Sammlungs- und Logistikprozesse durchführen. Zuständig ist das K 191 "Umweltschutz und Nachhaltigkeit" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...