Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-10

DIN V 18599-10:2016-10

Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 10: Nutzungsrandbedingungen, Klimadaten

Englischer Titel
Energy efficiency of buildings - Calculation of the net, final and primary energy demand for heating, cooling, ventilation, domestic hot water and lighting - Part 10: Boundary conditions of use, climatic data
Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 192,10 EUR inkl. MwSt.

ab 179,53 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 192,10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 232,30 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN V 18599-10 liefert Randbedingungen für Gebäude mit Wohn- und Nichtwohnnutzungen sowie Klimadaten für das Referenzklima Deutschland.
Die DIN V 18599-10 wurde vom NA 005-12-01 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NABau/FNL/NHRS: Energetische Bewertung von Gebäuden" zum Druck als Vornorm freigegeben.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN V 18599-10:2011-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN V 18599-10:2018-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN V 18599-10:2011-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neuer Ansatz für den Nutzwärmebedarf Trinkwarmwasser bei Wohngebäuden (Tabelle 4); b) Angaben für den Anwendungsstrombedarf bei Wohngebäuden (Tabelle 4); c) Aufnahme der Größe "Anpassungsfaktor zur Beleuchtung vertikaler Flächen" (Tabelle 5 und Anhang A); d) Änderung der relativen Abwesenheit RLT beim Hotelzimmer (Tabelle 5 und Anhang A); e) Änderung der Zuordnung von Raum-Solltemperaturen bei Nutzungen mit niedrigen Innentemperaturen (Tabelle 5 und Anhang A); f) Änderung der Angaben zu Mindestaußenluftvolumenstrom, Mindestaußenluftvolumenstrom Gebäude und relativen Abwesenheit RLT bei den Nutzungen Gewerbliche und industrielle Hallen (Nr. 22.1 bis 22.3)und Labor (Tabelle 5 und Anhang A); g) Korrektur der Angaben zu "Wärmequellen - Personen" den Nutzungen Gewerbliche und industrielle Hallen (Nr. 22..1 bis 22.3) (Tabelle 5 und Anhang A).

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...