Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Vornorm [ZURÜCKGEZOGEN] 2003-09

DIN V 18650-1:2003-09

Schlösser und Baubeschläge - Automatische Türsysteme - Teil 1: Produktanforderungen und Prüfverfahren

Englischer Titel
Building hardware - Powered pedestrian doors - Part 1: Product requirements and test methods
Ausgabedatum
2003-09
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 104,60 EUR inkl. MwSt.

ab 97,76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 104,60 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 126,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2003-09
Originalsprachen
Deutsch
Verfahren
Vornorm

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Vornormen sollten ursprünglich als Europäische Normen EN 12650-1 und EN 12650-2 veröffentlicht werden. Da diese Europäischen Normen aufgrund eines Mandates der Europäischen Kommission erarbeitet wurden, sind bestimmte Voraussetzungen für deren Veröffentlichung zu erfüllen.
In den harmonisierten Europäischen Normen sind technische Anforderungen festgelegt, die z. T. durch die Bauprodukterichtlinie (89/106/EG), die Maschinenrichtlinie (98/37/EG), die Niederspannungsrichtlinie (73/23/EG) und die Richtlinie über Elektromagnetische Verträglichkeit (89/336/EG) vorgegeben sind.
Da kurzfristig die formalen Voraussetzungen zur Veröffentlichung der Europäischen Normen nicht erfüllt werden können, hat der NABau-Arbeitsausschuss 09.01.04 beschlossen, die zukünftigen Europäischen Normen zunächst als Deutsche Vornorm herauszugeben, um den Forderungen des Marktes nachzukommen. Der technische Inhalt dieser Deutschen Vornormen unterscheidet sich nicht von dem der zukünftigen Europäischen Normen. Sobald die Europäischen Normen veröffentlicht sind, werden diese Deutschen Vornormen zurückgezogen.
DIN V 18650-1 enthält Anforderungen, die den Aufbau von und die Prüfverfahren für Antriebseinheiten, Türflügel und Zubehör von automatischen Türsystemen in Fußgängerbereichen betreffen. Derartige Türen können elektromechanisch, elektrohydraulisch oder pneumatisch betrieben werden.
Behandelt werden automatische Türsysteme der Klasse A, die in Rettungswegen eingebaut und/oder als Brandschutztüren eingesetzt werden, und automatische Türsysteme der Klasse B für alle anderen Anwendungen.
Zu den in der Vornorm beschriebenen Arten von Türen gehören automatische Schiebe-, Drehflügel- und Karusselltüren, einschließlich Drehschiebetüren, sowie Faltflügeltüren mit horizontal bewegten Flügeln.
DIN V 18650-2 enthält Anforderungen, die den Aufbau der Anlage, Kontrolle/Prüfung, Kennzeichnung und Inbetriebnahme von kompletten, automatischen Türsystemen in Fußgängerbereichen betreffen.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 12650-1:1997-02 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 18650-1:2005-12 , DIN 18650-1:2010-06 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...