International Customer Service
Phone +49 30 2601-2759
Fax +49 30 2601-1263

DIN conference T-348

1. Medizintechnik-Kongress in Berlin - Mehr Licht im MDR-Dschungel

  • 1 Day(s)

Please select

702.10 EUR VAT included

590.00 EUR VAT excluded

DIN Members receive 15% discount

Booking options

Berlin
  • 702.10 EUR

50% off selected DIN Standards

All transactions are encrypted

Quick delivery via download or delivery service

Speaker(s)
  • 
Dr. Volker Lücker

    Dr. Lücker ist Gründer der auf das gesamte europäische und deutsche Medizinprodukterecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei Lücker MP-Recht und auf diesem Gebiet seit über 20 Jahren tätig. Neben diversen Musterverfahren in diesem Bereich war er u.a. als Sachverständige für den Gesundheitsausschuss des Bundestages bei der 2. und 3. MPG-Novelle tätig. Zudem ist er Autor zahlreicher Fachpublikationen, Kommentator des MPGs in diversen Großkommentaren und selbst Mitherausgeber des Medizinproduktejournals und des von Dr. Schorn gegründeten Gesamtkommentar zum Medizinprodukterecht.

  • 
Dr. Harald Oehlmann

    Dr. Harald Oehlmann ist derzeitiger Geschäftsführer der ELMICRON Dr. Harald Oehlmann GmbH. Dabei unterstützt er Hersteller und Anwender durch Beratung und bei der Realisierung von UDI-Projekten. Nach seinem Studium der E-Technik in Karlsruhe und der Promotion und Lehrtätigkeit in Nancy, Frankreich, gründete er das Unternehmen im Jahr 2000. Seine Projekte umfassen von der Entwicklung vom 2D-Barcode CODABLOCK bis hin zu UDI-Support Europa für Healthcare-Verbände die unterschiedlichesten Ausrichtungen.

  • 
Randolph Stender

    Randolph Stender ist seit mehr als 18 Jahren bei dem internationalen Beratungsunternehmen PROSYSTEM GmbH – an international NSF Company als General Manager tätig. Seine betreuten Kunden sind in der Regel mittelständische und große nationale und internationale Medizinproduktehersteller. Als Mitarbeiter beim NAMed und der ISO TC210 ist er seit mehr als 15 Jahren in der Normungsarbeit aktiv. Des Weiteren schult er unter anderem als Referent der PROSYSTEM Academy und DIN-Akademie regelmäßig Medizinproduktehersteller, Pharmaunternehmen, Behörden und benannte Stellen zu einer Vielzahl von Themen in der Medizintechnik.

  • 
Kathleen Kuhlmann

    Kathleen Kuhlmann ist seit mehreren Jahren als Expertin für den Bereich Clinical Affairs tätig. Nach ihrem erfolgreichen Masterabschluss in den Gesundheitswissenschaften (Health Sciences) liegt ihr professioneller Fokus auf der Erstellung von Klinischen Bewertungen und der Durchführung von Klinischen Prüfungen. Als Clinical Affairs Consultant setzt sie die Anforderungen der MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 und der Verordnung (EU) 2017/745 als Autorin und Reviewer zahlreicher Klinischer Bewertungen um. Darüber hinaus führt sie (produktspezifische) Schulungen bei Herstellern durch und hilft so bei der Implementierung der nötigen Anforderungen. Kathleen Kuhlmann hat vor PROSYSTEM mehrere Jahre als Krankenschwester im Intensivbereich gearbeitet und sammelte Erfahrungen als Study Nurse im Pharmabereich.

  • 
Bettina Hertkorn-Ketterer

    Bettina Hertkorn-Ketterer, studierte von 1990 bis 1995 Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Nach von 1995 bis 1997 am Heidelberger Landgericht absolviertem Referendariat war sie von 1997 bis 1999 als abteilungsleitende Rechtsanwältin in der Kanzlei Götz und Collegen (mit zivilrechtlichem Schwerpunkt) in Karlsruhe Durlach tätig. Im Jahr 1999 erfolgte der Wechsel zur Sanitätshaus Aktuell AG/Vettelschoß, eine Verbundgruppe, der bundesweit etwa 400 Sanitätshäuser, Orthopädietechnik- und Rehafachbetriebe bzw. Homecareunternehmen angehören. Seit Mai 2006 ist sie mit Sitz in Bonn in eigener Kanzlei freiberuflich tätig. Zu ihren Mandanten zählen insbesondere Leistungserbringer im Hilfsmittel-Bereich sowie Industrieunternehmen, Verbände und Leistungsgemeinschaften aus diesem Sektor.

  • 
RAin Dr. Angela Graf

    Dr. Graf ist seit Februar 2019 als Rechtsanwältin in der Kanzlei Lücker MP-Recht tätig. Zuvor vertrat sie fast zehn Jahre als Referentin für Medizinprodukterecht beim Bundesverband der Arzneimittelhersteller (BAH) in Bonn die Interessen der Hersteller gegenüber nationaler und internationaler Politik. Dr. Graf ist Autorin zahlreicher Fachartikel zum Medizinprodukterecht, u.a. im Praxishandbuch Medizinprodukterecht und gefragte Referentin auf vielen Veranstaltungen. 2017 wurde sie mit dem Wissenschaftspreis Medizinprodukterecht 2017 ausgezeichnet.

  • Geschäftsführer der TRACOE medical GmbH seit 1. Januar 2015, daneben Geschäftsführer in mehreren Gruppengesellschaften. Forschung – Entwicklung – Produktion – Supply Chain – IT & Prozesse und Sonderaufgaben 1987 – 2000 Linde AG, zuletzt CIO der Sparte Kältetechnik 2000 – 2014 Geschäftsführender Gesellschafter der INTARGIA Managementberatung, mehrfache Auszeichnung als beste Strategieberatung, Best of Consulting etc. 2015 – heute: Geschäftsführer TRACOE medical GmbH mehrere Aufsichtsrats- und Beiratsmandate

Loading recommended items...
Loading recommended items...
Loading recommended items...