Geförderter mehrgeschossiger Wohnungsbau: Aus Sicht des Generalübernehmers

Referent: Dipl.-Wirt.-Ing. (Bau) Frank Steffens, Geschäftsführer, Unternehmensgruppe Brüninghoff

Vortragsschwerpunkte:

  • Einsatz von BIM-Instrumenten
  • Hybrides, vorelementiertes Bauen
  • Integrale Planung
  • Holzbau

Inhalt des Vortrages:
Der Vortrag beschreibt einen zum Teil strategischen Masterprozess in dem die wiederkehrenden Anforderungen an ein wirtschaftliches Bauen im Kontext des geförderten Wohnungsbaus in Deutschland im engen Zusammenhang stehen von Planungs- und Vergabeprozessen. Das hybride, vorelementierte Bauen in Verbindung mit Holz erhöht gleichzeitig den Stellenwert der Wirtschaftlichkeit und wird an einigen Beispielen aus der unternehmerischen Praxis veranschaulicht. 

Zum Programm des Holzbauforums