Dr. Norbert WeisGeschäftsführer, Bremer Umweltinstitut GmbH

Referent Dr. Norbert Weis – Holzbauforum 2020

Dr. Norbert Weis ist seit 1998 Geschäftsführer im Bremer Umweltinstitut. Seit 1994 arbeitet er dort als Gutachter und Wissenschaftler. Schwerpunkte seiner Arbeit sind das Aufspüren und Bewerten von Innenraumschadstoffen. Des Weiteren die Betreuung von Forschungsprojekten sowie von Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten. Er ist Mitarbeiter in verschiedenen Gremien des VDI, des DIBT, der AgBB-Sensorik und Mitglied der Innenraumhygienekommission des Umweltbundesamtes.

Vortragsthema

VOCs im Holzbau – der Stand der Erkenntnisse

  • Typische VOC in Holzbauhäusern
  • TVOC im Holzleichtbau versus TVOC im Massivbau
  • Datenbankauswertung auf holztypische VOC
  • Terpene und Ozon

Mittels Literatur- und Datenbankrecherche wird abgeklärt, ob es typische Emissionen in Holzhäusern gibt. Es werden außerdem die Emissionen von älteren und neueren Häusern verglichen. Gibt es Substanzen, die in gesundheitlich relevanten Konzentrationen auftreten können und wenn ja, welche sind es? Ist in Holzhäusern bei Ozonbelastung mit der Bildung von neuen Substanzen zu rechnen?