Dipl. Wirt.-Ing. (Bau) Frank SteffensGeschäftsführer der Unternehmensgruppe Brüninghoff

Steffens

1999 - 2003 Wirtschaftsingenieurswesenstudium mit Schwerpunkt Bauwirtschaft an der Fachhochschule Oldenburg

Ab 2009 kaufmännischer Leiter und Prokurist für die Brüninghoff GmbH & Co. KG

2012 sowie 2013 Geschäftsführer für die Brüninghoff GmbH & Co. KG

Vortragsthema:
Geförderter mehrgeschossiger Wohnungsbau: Aus Sicht des Generalübernehmers

Was bewegt den Holzbau aus Ihrer Sicht zurzeit am stärksten?

  • Standardisierung
  • Vergrößerung von Produktionskapazitäten
  • Modulbau

Wovon werden Sie beim Holzbauforum in Berlin berichten?

Das war mal der Plan: „Geförderter mehrgeschossiger Wohnungsbau: Aus Sicht des Generalübernehmers“ Es wird darum gehen, den Fokus auf hybride Bausysteme in unterschiedlichen Anwendungsfällen bzw. Immobilienprodukten zu setzen. Die Digitalisierung von Prozessen, das Setzen von Standards und weitere Aspekte rücken neben der Bauweise in den Vordergrund.

Warum sollten am Holzbau Interessierte im März in Berlin dabei sein?

Man sollte dabei sein, um in 20 Jahren behaupten zu können, dass man dabei war, als die Welt des Bauens verändert wurde.

Kontaktdaten:
Brüninghoff GmbH & Co. KG
Industriestraße 14
46359 Heiden
www.brueninghoff.de
steffens@brueninghoff.de
Zur Referenten-Übersicht