Normen. Einfach. Managen.

Einladung zum Entspannen – Wie Beuth Normen-Manager Ihnen die Arbeit erleichtern

Das White Paper kostenfrei lesen.

Wie möchten Sie sich anmelden?

Möchten Sie per E-Mail über Neues aus dem Beuth Verlag informiert werden und kein Angebot mehr verpassen?

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise

Das White Paper kostenfrei lesen.

Das White Paper freischalten

Wissen Sie, was Beuth Normen-Manager, kurz BNM, sind? BNM sind Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Beuth Verlag: ein erfahrenes Team von kaufmännischen, inhaltlichen und technischen Spezialisten zum Thema Normenverwaltung, das Ihnen mit wertvollen Dienstleistungen zur Seite steht.

Ihre Entlastung ist uns wichtig, weil wir wissen, wie sehr sich die Rolle der klassischen Normenstelle wandelt. Neue Aufgaben bestimmen Ihre Tagesordnung: Ob Bestellfreigabe und -abwicklung, interne Kostenverrechnung und Lizenzmanagement oder Dokumentenverwaltung und QM – all das und vieles mehr nehmen verstärkt Normungsbeauftragte wie Sie in den Unternehmen wahr.

Um sich bei Standardaufgaben zu entlasten, können Sie einen Spezialisten, z. B. einen BNM, für sich arbeiten lassen. Ihr BNM nimmt Ihnen lästige, zeitintensive administrative und manuelle Tätigkeiten ab – sooft Sie es wünschen –, damit Sie sich auf andere Aufgaben konzentrieren können.

Beuth Normen-Manager

So unterstützen Beuth Normen-Manager Sie bei der Beschaffung von Normen:

Hier beginnt für Sie die Entspannung. Denn Ihr BNM nimmt Ihnen von der Dokument-Recherche bis zur Rechnungslegung viele Routinearbeiten ab. Freuen Sie sich auf einen zuverlässigen Partner, der Angebote einholt und bei Preisabweichungen oder fehlenden Preisen die Angebote erstellt – auch für Dokumente außerhalb des Beuth-Portfolios.

Ihr BNM

  • klärt die Verfügbarkeit von Sprachfassungen, ermittelt Beschaffungskosten und prüft, ob Netzwerk-Lizenzen vorhanden sind.
  • übernimmt das komplette Handling Ihrer Bestellanforderung, auch für ausländische Dokumente.
  • beschafft die gewünschten Dokumente im Kundenauftrag.
  • koordiniert die Rechnungslegung zentral über den Beuth Verlag. Somit haben Sie den Vorteil einer zentralen Verrechnung über einen Dienstleister statt über allen Regelsetzern und Herausgebern separat.
  • sorgt für die Bereitstellung Ihrer Dokumente per Download bzw. durch Hochladen in Ihre Normen-Management-Lösung.

[Zum kostenlosen Weiterlesen nach unten scrollen]

Weitere interessante Artikel und Beiträge: