&nbsp
International Customer Service
Phone +49 30 2601-2759
Fax +49 30 2601-1263

Seminar S-115

Funktionsorientiertes Toleranzmanagement – Wie Sie Produkte und Prozesse normgerecht spezifizieren

  • 2 Day(s)

Please select

1594.60 EUR VAT included

1340.00 EUR VAT excluded

Booking options

Berlin

50% off selected DIN Standards

All transactions are encrypted

Quick delivery via download or delivery service

Company information

For information on in-house seminars held at your company, with special conditions, please contact:

DIN-Akademie im Beuth Verlag

Saatwinkler Damm 42/43, 13627 Berlin
e-mail: dinakademie@beuth.de
informations: telephone: +49 30 2601-2518

Course documents
Speaker(s)
  • Dr. Martin Bohn

    1998 Promotion Toleranzmanagement im Entwicklungsprozess, KIT & Daimler AG 1999 Leiter Toleranzmanagement diverser Fahrzeug-Baureihen, Daimler AG 2013 Gründung Bohn Hetsch Partnerschaft mit dem Ziel Schulungen, Beratungen undProjekte rund um Toleranzen, Prozess-und Produktoptimierungen durchzuführen Leitung DIN Normungsausschusses zur geometrischen Produktspezifikation NA 152-03-02 AA (GPS) Ehemals Leiter der ISO Arbeitsgruppe zur ISO 20457 Kunststoff-Formteile —Toleranzen und Abnahmebedingungenzur Überführung der DIN 16742 in eine ISO Norm Fachbücher: Autor von Funktionsorientiertes Toleranzdesign, Hanser Verlag, 2. Auflage Autor von Toleranzmanagement im Automobilbau, Hanser Verlag Mitautor von Maßhaltige Kunststoffformteile, Hanser Verlag, 2. Auflage Autor von Form-und Lagetoleranzen von Kunststoff-Formteilen, Beuth Verlag (erscheint 02/2020)

Loading recommended items...
Loading recommended items...
Loading recommended items...