Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2003-08

DIN 10955:2003-08 - Entwurf

Sensorische Prüfung - Prüfung von Packstoffen und Packmitteln für Lebensmittel

Englischer Titel
Sensory analysis - Testing of packaging materials and packages for foodstuffs
Ausgabedatum
2003-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 68,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 74,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2003-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 10955:2004-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 10955:1983-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Der Anwendungsbereich wurde eingeschränkt auf alle Lebensmittelpackstoffe, die nicht aus Papier und Karton bestehen und die damit nicht den Normen DIN EN 1230-1 und DIN EN 1230-2 unterliegen. b) In Angleichung an DIN EN 1230-1 und -2 wurde die Probengröße auf 6 dm2 festgelegt. c) Bei der Prüfung auf Geschmacksübergang durch den Luftraum wurde die Prüfanordnung dahin gehend ergänzt, dass als Reagenzien Magnesiumnitrat-Lösung bzw. Natriumchlorid-Lösung eingesetzt werden. d) Die Anzahl der erforderlichen voneinander unabhängigen Prüfergebnisse für Schiedsanalysen wurde von 5 auf 6 angehoben. e) Die Einzelergebnisse der Prüfungen werden als übereinstimmend definiert, wenn sie nicht mehr als 1,5 vom jeweiligen Mittelwert abweichen. f) Die normativen Verweisungen wurden aktualisiert. g) Die Norm wurde den derzeit gültigen Gestaltungsregeln angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...