Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Building Information Modeling – BIM Bücher und Normen

BIM – Building Information Modeling steht für eine Arbeits- und Planungsmethode im Bauwesen. Durch eine interdisziplinäre Verknüpfung ermöglicht sie eine höhere Kosten- und Terminsicherheit von der Planungsphase bis hin zur Betriebs- und Instandhaltungsphase.

Auch im Bauwesen erfolgen Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden nahezu ausschließlich auf Basis von digitalen Gebäudemodellen. Dabei nutzen alle am Bau beteiligten Disziplinen verschiedene Programme und Softwarelösungen. BIM fungiert als Schnittstelle für all diese Einzellösungen und gewährleistet so den ständigen, unkomplizierten Austausch von Informationen.

Durch den Einsatz von BIM können Schnittstellenfehler während der Bauausführung reduziert werden, Kommunikationswege werden abgekürzt, Effizienz und Qualität gesteigert sowie Kosten gespart.

Nachdem sich BIM international bereits als gemeinsame Arbeitsmethode etabliert hat, setzt es sich nun auch in Deutschland durch.

Seien auch Sie: Bereit für BIM. Mit Beuth.

Auf dieser Seite finden Sie alle Produkte des Beuth Verlags und aktuelle Informationen zum Thema BIM – wie Bücher, Kommentare und Normen.

Hintergrundwissen rund um BIM

  • Die Gründung des neuen Spiegelgremiums zu ISO und CEN zum Thema BIM wurde in drei Etappen vorbereitet.
    Am 11. September 2014 fand der Workshop „Normungsarbeiten zu BIM in Deutschland“ statt. Ca. 180 Teilnehmer erhielten Informationen u.a. über den aktuellen Stand der Normungsarbeiten zum Thema BIM auf internationaler, europäischer Ebene sowie zu Aktivitäten auf nationaler Ebene.

    Am 29. Januar 2015 erfolgte eine Auftaktsitzung zur Etablierung des neuen DIN-Arbeitsausschusses „BIM“, an der ca. 120 Experten teilnahmen. Ziel der Veranstaltung war es, über die Normung allgemein, die Arbeitsweise von DIN-Arbeitsausschüssen, deren Zusammensetzung sowie mögliche erste Arbeiten, die sich aus dem Stand der Arbeiten zu BIM bei ISO und CEN ergeben, zu informieren.

    Am 1. April 2015 wurde der Arbeitsausschuss NA 005-01-39 AA „BIM“ gegründet. Das Gremium spiegelt die Arbeiten von ISO/TC 59/SC 13 „Organisation von Informationen im Bauwesen“ sowie des in Kürze aktiv werdenden Technischen Komitees „BIM“ auf europäischer Ebene (CEN/TC 442). Der Arbeitsausschuss wird eng mit anderen Institutionen in Deutschland zusammenarbeiten, die sich ebenfalls mit dem Thema BIM beschäftigen.

    Der seit 15.09.2004 ausschließlich mit der Spiegelung der Arbeiten von ISO/TC 59/SC 13 befasste NABau-Arbeitsausschuss NA 005-01-99 AA wird aufgelöst. Die Spiegelarbeit wird zukünftig im neuen NA 005-01-39 AA „BIM“ vorgenommen.

  • Building Information Modeling: vom Modell zur Leistungsbeschreibung

    Software statt Schnittzeichnung: Ebenso wie die Entwickler von Maschinen und Fahrzeugen nutzen inzwischen auch Planer und Architekten ausgefeilte Software, um neue Gebäude zu errichten. In ihren Rechnern entstehen dabei dreidimensionale Modelle, die sich problemlos aus verschiedenen Perspektiven betrachten lassen. Aber im Gegensatz zur einfachen Schnittzeichnung stehen hinter den Linien auf dem Monitor viele weitere Informationen, denn die einzelnen Elemente des Bauplans sind Objekte mit genau definierten Eigenschaften.

    Mehr in der Broschüre „Die Entstehung der DIN SPEC 91400“ (PDF)

Building Life – der BIM-Kongress mit über 40 ausgewählten Referenten

BIM ist die Methode der Zukunft, das zeigen die Vortragsreihen bei „Building Life – dem BIM-Kongress“ am 15. Mai 2019 im Humboldt Carré in Berlin. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus eines Gebäudes aus der Perspektive der BIM-Anwender dargestellt – sichern Sie sich jetzt Ihre Kongress-Tickets und sparen Sie 200 EUR mit dem Code „MPBE“.

Dokumente zu BIM

Technische Regel 2018-12

VDI 2552 Blatt 5:2018-12
Building Information Modeling - Datenmanagement

ab 81.00 EUR inkl. MwSt.

ab 68.07 EUR exkl. MwSt.

Technische Regel 2017-02

DIN SPEC 91400:2017-02
Building Information Modeling (BIM) - Klassifikation nach STLB-Bau; Text Deutsch und Englisch

Kostenlos

Technische Regel 2019-01

VDI/BS-MT 2552 Blatt 8.1:2019-01
Building Information Modeling - Qualifikationen - Basiskenntnisse

ab 40.30 EUR inkl. MwSt.

ab 33.87 EUR exkl. MwSt.

Publikationen zu BIM

Publikation Beuth Innovation 2019-03

BIM - Das digitale Miteinander
Planen, Bauen und Betreiben in neuen Dimensionen

ab 62.00 EUR inkl. MwSt.

ab 52.10 EUR exkl. MwSt.

Publikation Beuth Innovation 2017-08

BIM und TGA
Engineering und Dokumentation der Technischen Gebäudeausrüstung

ab 58.00 EUR inkl. MwSt.

ab 48.74 EUR exkl. MwSt.

Publikation Beuth Pocket 2016-07

BIM – Einstieg kompakt für Bauunternehmer
BIM-Methoden in der Bauausführung

ab 14.80 EUR inkl. MwSt.

ab 12.44 EUR exkl. MwSt.

Seminare zu BIM

702.10 EUR inkl. MwSt.

590.00 EUR exkl. MwSt.

702.10 EUR inkl. MwSt.

590.00 EUR exkl. MwSt.

821.10 EUR inkl. MwSt.

690.00 EUR exkl. MwSt.

VDI Richtlinien - mehr als 2.000 Problemlöser für Sie.

Alle VDI-Richtlinien und -Entwürfe können exklusiv über Beuth bezogen werden.

Beuth Kundenservice
   Beuth Kundenservice National

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin